Welche Nährwerte finden sich in...?
Edelpudding Echt Karamell (zub.) Vogeley GV
Nährwertangaben je 100g
Kcal 113
Fett 2,80 g
Eiweiß 3,10 g
Kohlenhydrate 18,40 g
Natrium 39,00 mg
Calcium mg
Vitamin C mg
Cholesterin mg
» anderes Lebensmittel suchen

Bild für Wie steht's mit der Stillfreundlichkeit in Deutschland?

Wie steht's mit der Stillfreundlichkeit in Deutschland?

Was motiviert junge Mütter in Deutschland zu stillen? Mit welchen Problemen werden sie konfrontiert? Zwei aktuelle Forschungsprojekte befassen sich mit diesen und weiteren Fragen rund um die Stillfreundlichkeit in Deutschland und international.


Bild für Deutsches Lebensmittelbuch jetzt online

Deutsches Lebensmittelbuch jetzt online

Auf der neuen Internetseite der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission finden Interessierte Informationen zur Zusammensetzung und Beschaffenheit von über 2000 Lebensmitteln. Aktuell befasst sich die Kommission unter anderem mit der Benennung vegetarischer und veganer Fleischersatzprodukte.


Bild für Besteuerung zuckerhaltiger Getränke - wirkt, wirkt nicht, ...?

Besteuerung zuckerhaltiger Getränke - wirkt, wirkt nicht, ...?

Im Kampf gegen ernährungs(mit)bedingte Erkrankungen fordern Politiker, Gesundheitsorganisationen und Interessensverbände immer wieder, auch in Deutschland eine "Zuckersteuer" einzuführen. Bislang wurde der Erfolg einer solchen Steuer allerdings kaum wissenschaftlich evaluiert. Daher sind die Ergebnisse, die Wissenschaftler von einem Pilotversuch im kalifornischen Berkeley berichten, besonders interessant.


Bild für Unser Frühstück beeinflusst soziale Entscheidungen

Unser Frühstück beeinflusst soziale Entscheidungen

Wer morgens viele Kohlenhydrate und verhältnismäßig wenig Eiweiß (Protein) zu sich nimmt, reagiert sensibler auf unfaire Angebote aus dem sozialen Umfeld. Möglicherweise ist dies auf eine Veränderung des Tyrosinspiegels und daraus resultierende Veränderungen des Neurotransmitter-Haushalts zurückzuführen, berichtet ein interdisziplinäres Forscherteam.


Adressen Ernährungsberatung / Ernährungstherapie
Icon Beratung

Wo finde ich einen kompetenten Berater? An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Hier finden Sie Adressen von Ernährungsfachkräften.

FLIMS - Ihr Begleiter bei der Ernährungsumstellung
Icon FLIMS

Das Freudenstädter Lebensstilinterventions- und Motivationssystem unterstützt Sie mit vielen praktischen Tipps auf Ihrem Weg der Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung.


Aus dem Blog-Archiv

Bild für Lassen Sie sich nicht täuschen! Lassen Sie sich nicht täuschen! (Di, 17.05.2011)
Bei versteckten Preiserhöhungen bleiben der Preis der Produkte und meist auch die Packungsgröße unverändert, jedoch wird die Füllmenge reduziert. Beispielsweise wurde der Packungsinhalt von Kartoffelchips eines namhaften Herstellers vor vier Jahren von 200 g zunächst auf 170 g verringert. Inzwischen sind nur noch 165 g in einer Packung enthalten.


Bild für Vier Argumente, warum eine vegetarische Ernährung die Umwelt schont Vier Argumente, warum eine vegetarische Ernährung die Umwelt schont (Di, 31.05.2011)
Vegetarier ernähren sich nicht nur verhältnismäßig gesund. Durch ihre Ernährung greifen sie auch weniger nachteilig in die Umwelt ein. Warum das so ist? Hier erfahren Sie vier Argumente, warum eine vegetarische Ernährung die Umwelt schont.


Bild für Süßstoffe: Freund oder Feind? Süßstoffe: Freund oder Feind? (Fr, 20.05.2011)
Seit ihrer Entdeckung Ende des 19. Jahrhunderts hat die Bedeutung von Süßstoffen deutlich zugenommen. Heute sind sie längst in aller Munde. Kein Wunder, denn die synthetisch hergestellten oder natürlichen Ersatzstoffe für Zucker scheinen ein süßes Geschmackserlebnis ohne Reue zu ermöglichen, enthalten sie doch (fast) keine Kalorien.


Bild für Vitamindoping durch ACE-Getränke - ist das notwendig? Vitamindoping durch ACE-Getränke - ist das notwendig? (Do, 19.05.2011)
ACE-Getränke sind Getränke, die mit den meist künstlich erzeugten Vitaminen A, C und E angereichert wurden. Häufig wird an Stelle von Vitamin A ß-Carotin verwendet, welches im Körper zu Vitamin A umgewandelt werden kann. Als Basis für ACE-Getränken dienen im günstigsten Fall Fruchtsäfte, häufig werden diese aber mit Wasser gestreckt, gesüßt, evtl. auch mit Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffen versehen.