Welche Nährwerte finden sich in...?
Buttermilch Cappuccino, Emmi
Nährwertangaben je 100g
Kcal 43
Fett 2,50 g
Eiweiß 0,50 g
Kohlenhydrate 7,00 g
Natrium mg
Calcium mg
Vitamin C mg
Cholesterin mg
» anderes Lebensmittel suchen

Bild für Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Endet die Empfehlung zur kohlenhydratbetonten Ernährung in der Prävention?, Low-Fat- vs. Low-Carb-Diät zur Gewichtsreduktion: Erfolg und Assoziation zu Genetik und Stoffwechsel, Berufsbegleitende Zusatzweiterbildung in Ernährungsmedizin


Bild für "The Daily Mile" - ein schottisches Bewegungskonzept macht Schule

"The Daily Mile" - ein schottisches Bewegungskonzept macht Schule

Manchmal genügen bereits kleine Lebensstiländerungen um viel zu erreichen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Grundschul-Bewegungsprogramms "The Daily Mile". Sein Erfolg wurde nun auch wissenschaftlich bestätigt.


Bild für Fehlernährung vorprogrammiert? Reichen knapp 3 Euro für eine bedarfsgerechte Kinderernährung?

Fehlernährung vorprogrammiert? Reichen knapp 3 Euro für eine bedarfsgerechte Kinderernährung?

Für die Ernährung von Kindern unter sechs Jahren sind in den Hartz IV- und ALG II-Sätzen 2,77/2,62 Euro vorgesehen, 6- bis 14-Jährige erhalten 3,93/3,22 Euro. Mitglieder der Fachgesellschaft "Society of Nutrition and Food Science" (SNFS) kritisieren die zu geringen Beträge und warnen vor langfristigen körperlichen und intellektuellen Entwicklungsstörungen.


Bild für Vitamin D: Alleine fahren mag ich nicht...

Vitamin D: Alleine fahren mag ich nicht...

Für die Aufnahme und Einlagerung des Mineralstoffs Calcium in die Knochen ist Vitamin D essentiell. Neue Studien belegen, dass das Vitamin allerdings nur in Gegenwart von Magnesium verstoffwechselt werden kann.


Termine / Fortbildungen / Kongresse
Icon Beratung
Adressen Ernährungsberatung / Ernährungstherapie
Icon Beratung

Wo finde ich einen kompetenten Berater? An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Hier finden Sie Adressen von Ernährungsfachkräften.

FLIMS - Ihr Begleiter bei der Ernährungsumstellung
Icon FLIMS

Das Freudenstädter Lebensstilinterventions- und Motivationssystem unterstützt Sie mit vielen praktischen Tipps auf Ihrem Weg der Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung.


Aus dem Blog-Archiv

Bild für Gute-Laune-Lebensmittel gegen trübe Tage: Mood Food Gute-Laune-Lebensmittel gegen trübe Tage: Mood Food (Mi, 02.11.2011)
Auch wenn wir es nur ungern wahrhaben wollen: Der Winter steht vor der Tür. Mit der Zeitumstellung wird dies noch einmal besonders deutlich. Kurze und trübe Tage können ganz schön aufs Gemüt gehen. Gegen schlechtes Wetter und Dunkelheit ist zwar kein Kraut gewachsen, jedoch sollen verschiedene Lebensmittel, sog. Mood Food, für gute Laune sorgen können.


Aktionen zum Weltdiabetestag (Fr, 11.11.2011)
Am 14. November ist Weltdiabetestag, ein Ereignis, das seit dem Jahr 1991 begangen wird. Zunächst nur von der Internationale Diabetes Föderation (IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) organisiert, erkannten die Vereinten Nationen (UN) später ebenfalls die Bedeutsamkeit eines solchen Tags an und widmeten im Jahr 2006 den 14. November dem Diabetes. Warum wurde ursprünglich ausgerechnet der 14. ausgesucht?


Bild für Jojo-Effekt: Liegt es an den Hormonen? Jojo-Effekt: Liegt es an den Hormonen? (Do, 17.11.2011)
Nach den Anstrengungen der Abnehmphase geht der Kampf gegen die Pfunde weiter: Denn nun droht der sogenannte JoJo-Effekt. Eine neuere Studie zeigt, dass dieser wahrscheinlich weniger durch mangelnde Disziplin bedingt wird als durch langfristige hormonelle Veränderungen, die mit der Gewichtsreduktion einhergehen.


Bild für Verbraucherinteressen auf dem Vormarsch Verbraucherinteressen auf dem Vormarsch (Do, 10.11.2011)
Drei Monate nachdem das Verbraucherportal lebensmittelklarheit.de ans Netz ging, hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) eine neue Informationsplattform ins Leben gerufen: lebensmittelwarnungen.de soll zu mehr Transparenz über die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelkontrolle führen.