Welche Nährwerte finden sich in...?
Sanddorn Saft, Alnavit
Nährwertangaben je 100g
Kcal 54
Fett 1,40 g
Eiweiß 2,30 g
Kohlenhydrate 6,40 g
Natrium 4,00 mg
Calcium mg
Vitamin C mg
Cholesterin mg
» anderes Lebensmittel suchen

Bild für Nahrungsmittelpreise im Aufwärtstrend

Nahrungsmittelpreise im Aufwärtstrend

Im Vergleich zum Vorjahr sind die Verbraucherpreise für Nahrungsmittel wieder um 0,8 Prozent gestiegen. Dies gab das Statistische Bundesamt anlässlich der Grünen Woche in Berlin bekannt. Der Preisanstieg verteilte sich bis auf eine Ausnahme auf alle Nahrungsmittelgruppen.


Bild für Lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche: Rohmilch besonders gefährlich

Lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche: Rohmilch besonders gefährlich

Mit Campylobacter verunreinigte Rohmilch war in Deutschland 2015 die mit Abstand häufigste zuordenbare Ursache für lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche. Dies geht aus dem ersten nationalen Bericht über lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche in Deutschland hervor.


Bild für Kältewelle macht südliches Gemüse teurer

Kältewelle macht südliches Gemüse teurer

Ungünstige Witterungsbedingungen in Spanien und Italien verursachten Ernteausfälle und deutlich höhere Preise für Eisbergsalat, Zucchini, Brokkoli und Co. Preissensiblen Konsumenten wird empfohlen, auf regionales Lagergemüse wie Weißkohl oder Möhren auszuweichen.


Bild für Warum macht Alkohol hungrig?

Warum macht Alkohol hungrig?

Ob Karneval, Fastnacht, Fasent, Fasnet oder Fasching: Für viele ist die närrische Zeit ohne Alkohol kaum vorstellbar. Deftige Speisen bilden die Grundlage, dass Alkohol besser vertragen wird. Aber auch nach einem feucht-fröhlichen Abend steigt der Appetit auf Deftiges. Aufschluss über die zugrunde liegenden Vorgänge gibt ein Blick ins Gehirn.


Adressen Ernährungsberatung / Ernährungstherapie
Icon Beratung

Wo finde ich einen kompetenten Berater? An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Hier finden Sie Adressen von Ernährungsfachkräften.

FLIMS - Ihr Begleiter bei der Ernährungsumstellung
Icon FLIMS

Das Freudenstädter Lebensstilinterventions- und Motivationssystem unterstützt Sie mit vielen praktischen Tipps auf Ihrem Weg der Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung.


Aus dem Blog-Archiv

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner (Do, 15.05.2014)
In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Proteinbedarf in der frühen Lebensphase und der langfristige Einfluss auf die Gesundheit. Antioxidative Vitamine und Magnesium und das Risiko der Hörminderung in der amerikanischen Allgemeinbevölkerung. Spezifisches Fortbildungszertifikat in Ernährungsmedizin. Verbesserung der Patientenversorgung: Neue „DGEM Leitlinien Klinische Ernährung“ für acht Krankheitsbereiche.


Bild für Anorexie: Vielversprechende Entwicklungen bei medikamentöser Begleittherapie Anorexie: Vielversprechende Entwicklungen bei medikamentöser Begleittherapie (Do, 24.04.2014)
Zur Unterstützung der Psychotherapie bei Anorexie (Magersucht) wurden bislang überwiegend Antidepressiva verschrieben. Mit dem körpereigenen Stoffwechselhormon Oxytocin steht möglicherweise in Zukunft erstmals ein Wirkstoff zur Verfügung, der Wahrnehmungsstörungen bei Anorexie korrigieren könnte. Die bisherigen Studienergebnisse geben Anlass zur Hoffnung.


Bild für Immer noch erhöhte PA-Gehalte in Kamillentees Immer noch erhöhte PA-Gehalte in Kamillentees (Mi, 11.06.2014)
Nachdem das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) im Juli 2013 bei einer stichprobenartigen Untersuchung von Kräutertees wiederholt Pyrrolizidinalkaloide (PA) nachgewiesen hatte, ließ das ZDF-Verbrauchermagazin WISO gut ein halbes Jahr später diese Tests für 15 Fenchel- und Kamillentees wiederholen – mit gemischten Ergebnissen.


Bild für Neues aus der Gerüchteküche: Rohmilch bei Laktoseintoleranz? Neues aus der Gerüchteküche: Rohmilch bei Laktoseintoleranz? (Mi, 07.05.2014)
Wird Rohmilch bei Laktoseintoleranz besser vertragen als normale Milch? Obwohl vielfach propagiert, ist dieser Tipp wissenschaftlich nicht haltbar, wie eine Studie aus den USA belegt.