Welche Nährwerte finden sich in...?
Shiitakepilz gesäuert abgetropft
Nährwertangaben je 100g
Kcal 36
Fett 1,33 g
Eiweiß 0,18 g
Kohlenhydrate 9,08 g
Natrium 237,00 mg
Calcium 11,00 mg
Vitamin C 0,64 mg
Cholesterin 0,00 mg
» anderes Lebensmittel suchen

Bild für Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Endet die Empfehlung zur kohlenhydratbetonten Ernährung in der Prävention?, Low-Fat- vs. Low-Carb-Diät zur Gewichtsreduktion: Erfolg und Assoziation zu Genetik und Stoffwechsel, Berufsbegleitende Zusatzweiterbildung in Ernährungsmedizin


Bild für "The Daily Mile" - ein schottisches Bewegungskonzept macht Schule

"The Daily Mile" - ein schottisches Bewegungskonzept macht Schule

Manchmal genügen bereits kleine Lebensstiländerungen um viel zu erreichen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Grundschul-Bewegungsprogramms "The Daily Mile". Sein Erfolg wurde nun auch wissenschaftlich bestätigt.


Bild für Fehlernährung vorprogrammiert? Reichen knapp 3 Euro für eine bedarfsgerechte Kinderernährung?

Fehlernährung vorprogrammiert? Reichen knapp 3 Euro für eine bedarfsgerechte Kinderernährung?

Für die Ernährung von Kindern unter sechs Jahren sind in den Hartz IV- und ALG II-Sätzen 2,77/2,62 Euro vorgesehen, 6- bis 14-Jährige erhalten 3,93/3,22 Euro. Mitglieder der Fachgesellschaft "Society of Nutrition and Food Science" (SNFS) kritisieren die zu geringen Beträge und warnen vor langfristigen körperlichen und intellektuellen Entwicklungsstörungen.


Bild für Vitamin D: Alleine fahren mag ich nicht...

Vitamin D: Alleine fahren mag ich nicht...

Für die Aufnahme und Einlagerung des Mineralstoffs Calcium in die Knochen ist Vitamin D essentiell. Neue Studien belegen, dass das Vitamin allerdings nur in Gegenwart von Magnesium verstoffwechselt werden kann.


Adressen Ernährungsberatung / Ernährungstherapie
Icon Beratung

Wo finde ich einen kompetenten Berater? An wen kann ich mich mit meinen Fragen wenden? Hier finden Sie Adressen von Ernährungsfachkräften.

FLIMS - Ihr Begleiter bei der Ernährungsumstellung
Icon FLIMS

Das Freudenstädter Lebensstilinterventions- und Motivationssystem unterstützt Sie mit vielen praktischen Tipps auf Ihrem Weg der Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung.


Aus dem Blog-Archiv

Bild für Mobiler Fortschritt erleichtert die Therapie Jugendlicher Mobiler Fortschritt erleichtert die Therapie Jugendlicher (Fr, 01.06.2012)
Wie kann man Jugendliche in der Therapie bei der Stange halten und zur Mitarbeit motivieren? Zum Beispiel durch den Einbezug von mobilen Geräten, denn die Technikbegeisterung der jungen Generation macht auch vor medizinischen Anwendungen für Smartphones nicht halt.


Bild für Jugend im Fokus Jugend im Fokus (Do, 31.05.2012)
"Viele Jugendliche schöpfen ihr gesundheitliches Potential nicht voll aus", schlussfolgern Wissenschaftler. Für die regelmäßig unternommene HBSC-Studie befragten sie schriftlich über 200 000 Kinder und Jugendliche in 39 Ländern und Regionen Europas und Nordamerikas zu ihrem Gesundheitsverhalten.


Bild für Machen Sie den Ampelcheck Machen Sie den Ampelcheck (Fr, 15.06.2012)
Eine Ampelkennzeichnung wird uns in naher Zukunft wohl kaum den Einkauf im Supermarkt erleichtern. Falls Sie sich mehr Orientierung wünschen, müssen Sie aber dennoch nicht gänzlich auf eine Ampel verzichten: Die deutschen Verbraucherzentralen haben in Anlehnung an britische Vorgaben einen "Ampelcheck" entwickelt, der eine gute Orientierung bietet.


Bild für Aufs Frühstück nicht verzichten Aufs Frühstück nicht verzichten (Mi, 13.06.2012)
Wer durch das Auslassen des Frühstücks Kalorien einsparen möchte, verzichtet möglicherweise ohne den gewünschten Erfolg zu erzielen. Denn der Verzicht auf das Frühstück erhöht den Appetit und führt zu einer kompensatorischen Steigerung der Nahrungsaufnahme im weiteren Tagesverlauf. An der Universität von Nottingham untersuchten Wissenschaftler...