DEBInet Ernährungsblog

DEBInet Ernährungsblog

Autoren: Christina Bächle, Sabrina Rauth
Redaktion: Dr. Julia Kluthe-Lebek, Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Auch Darmbakterien mögen Schokolade

Freitag, 11. April 2014 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | Keine Kommentare

Bifidobakterien und Milchsäurebakterien in unserem Darm sorgen dafür, dass Schokolade nicht nur lecker, sondern auch herzgesund ist. Dies berichteten amerikanische Wissenschaftler kürzlich auf der Jahrestagung der American Chemical Society in Dallas. [weiter lesen]

Erfolgreich abnehmen

Donnerstag, 10. April 2014 | Kategorie: Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Public Health, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

Menschen mit einem Wunsch zur Gewichtsabnahme sollten verstärkt über realistische Ziele informiert werden. Denn zu hohe Erwartungen können Frustrationen hervorrufen und dazu führen, dass die Teilnahme an Gewichtsreduktionsprogrammen schnell aufgegeben wird. [weiter lesen]

Paardiagnose Diabetes

Donnerstag, 3. April 2014 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

Ehe- und Lebenspartner teilen häufig viel mehr als nur Tisch und Bett. Eine zusammenfassende Auswertung von Studienergebnissen rund um den Globus zeigte, dass jeder vierte Partner im Laufe der Zeit ebenfalls an Typ-2-Diabetes erkrankt. Trotz methodischer Mängel der zugrunde liegenden Studien spricht vieles dafür, bei Präventions- und Behandlungsstrategien die Lebenspartner mit einzubeziehen. [weiter lesen]

Bestnoten für Obst, Gemüse und Milch

Dienstag, 1. April 2014 | Kategorie: Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | 3 Kommentare

Wer Kindern und Jugendlichen Obst, Gemüse und Milch schmackhaft machen möchte, sollte möglichst früh damit beginnen. Dies hat auch die EU-Kommission erkannt und möchte zukünftig dafür sorgen, dass Schüler neben Obst und Gemüse auch kostenlosen Zugang zu Milch erhalten. Als Anreiz für die beteiligten Länder winken erhöhte finanzielle Beihilfen. [weiter lesen]

Viele Mängel bei Ratgeberbroschüren zur Säuglingsernährung: Fehler mit System?

Donnerstag, 27. März 2014 | Kategorie: Forschung, Gesundheit, Public Health, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

Fast vier Jahre sind vergangen, seit fundierte “Handlungsempfehlungen zur Säuglingsernährung und Ernährung der stillenden Mutter” erarbeitet und veröffentlicht wurden. Doch das Ziel, widersprüchliche Empfehlungen auszumerzen und jungen Familien einheitliche, fundierte Orientierung in Sachen Säuglingsernährung an die Hand zu geben, wurde bis heute nicht erreicht. [weiter lesen]

Theater bringt action

Dienstag, 25. März 2014 | Kategorie: Ereignisse, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

So macht Bewegung Spaß: Mit dem Mitmachtheater “Erwin und Rosi auf der Suche nach der verlorenen Sommersprosse” , das speziell für drei- bis sie-benjährige Kinder entwickelt wurde, möchten die Knappschaft und die Dietrich Grönemeyer Stiftung Kindern Bewusstsein für ihren Körper vermitteln. [weiter lesen]

Wenn Milchzucker Leben rettet

Donnerstag, 20. März 2014 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | Keine Kommentare

Stellen Sie sich einmal folgende Situation vor: Ein Schüler hastet zur Bushaltestelle. In letzter Sekunde steigt er nach Atem ringend in den Bus ein – und bricht dort plötzlich zusammen. Nach der Wiederbelebung bleiben Schäden zurück. Was ist passiert? [weiter lesen]

Ein Burger kommt selten allein

Dienstag, 18. März 2014 | Kategorie: Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | 1 Kommentar

Kinder, die häufig Fast Food essen, neigen zu Übergewicht: Der Zusammenhang liegt auf der Hand. Doch die schnell verzehrten Kalorienbomben zwischendurch sind wahrscheinlich nicht die alleinige Ursache für den etwas zu guten Ernährungszustand von Heranwachsenden, wie eine US-amerikanische Studie zeigte. [weiter lesen]

Superstar der Heilpflanzen 2014: Anis

Donnerstag, 13. März 2014 | Kategorie: Ereignisse, Gesundheit, Lebensmittel, Warenkunde | 1 Kommentar

Der naturheilkundliche Verein NHV Theophrastus, der sich den Lehren von Paracelus verschrieben hat, hat Anis zur „Heilpflanze des Jahres 2014“ gekürt. Mit der Wahl möchte der Verein aufmerksam machen auf die Besonderheiten von einer der ältesten bekannten Gewürz- und Heilpflanzen. [weiter lesen]

WHO möchte Zuckergrenze senken

Dienstag, 11. März 2014 | Kategorie: Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | Keine Kommentare

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt: Geht es nach den Plänen der Weltgesundheitsorganisation WHO, sollte in Zukunft nur noch halb so viel Zucker als bisher empfohlen auf dem Speisezettel stehen. Doch wie realistisch ist diese verschärfte Empfehlung? Beobachter rechnen mit einem Sturm der Entrüstung vonseiten der Süßwarenindustrie. [weiter lesen]

DEBInet-Ernährungsblog - über uns

Unsere Autoren schreiben für Sie über Aktuelles und Wissenswertes aus Ernährungswissenschaft und Ernährungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich für das Thema "Ernährung" interessieren.

Sie können sich die Beiträge per Newsletter zuschicken lassen oder diese über RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der

Logo Kluthe-Stiftung

© 2010-2014 Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Suche

Blog-Kategorien

Serviceleistungen (kostenlos)

Twitter / RSS