DEBInet Ernährungsblog

Autoren: Dr. Christina Bächle, Sabrina Rauth
Redaktion: Dr. Julia Kluthe-Lebek, Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Krafttraining: viel Protein = viel Muskeln?

Freitag, 2. Dezember 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

Wie viel Protein braucht die Muskulatur zur Erholung und für ein optimales Wachstum nach dem Krafttraining? Und: Benötigen Menschen mit einer größeren Muskelmasse mehr Protein als Untrainierte? Diese Fragen dürften nicht nur Kraftsportler interessieren. Wissenschaftler der Universitäten von Stirling, Hamilton und Birmingham kennen die Antworten. [weiter lesen]

Kindliches Übergewicht in der nächsten Generation: Prävention sollte bereits vor der Schwangerschaft beginnen

Mittwoch, 30. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

Der Schlüssel zur Vorbeugung von kindlichem Übergewicht liegt in der Beeinflussung des Lebensstils und der Gesundheit von Paaren mit Kinderwunsch. Dies gilt insbesondere, wenn die zukünftigen Mütter stark übergewichtig sind, berichten Experten in einer Artikelserie, die unlängst in der Fachzeitschrift „The Lancet Diabetes and Endocrinology“ veröffentlicht wurde. [weiter lesen]

Rauchstopp – ein Figurkiller?

Donnerstag, 24. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | Keine Kommentare

Rund 10 Kilogramm nehmen Menschen im Mittel in den ersten fünf Jahren während und nach der Rauchentwöhnung zu, berichten Wissenschaftler aus Athen. Dr. Konstantina Zachari referierte auf der diesjährigen Fachtagung der Europäischen Gesellschaft für Atemwegserkrankungen über aktuelle Studienergebnisse zum Zusammenhang zwischen dem Rauchen und dem Energiestoffwechsel. [weiter lesen]

Typ-2-Diabetes: Eiweißreiche Kost lässt Leberfett schmelzen

Mittwoch, 23. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | 1 Kommentar

Eine Umstellung der Ernährung auf eine eiweißreiche Kost kann das Leberfett von Menschen mit Typ-2-Diabetes innerhalb von sechs Wochen um bis zu 48 Prozent reduzieren. Ob das Eiweiß überwiegend aus pflanzlichen oder tierischen Lebensmitteln stammt, ist dabei von untergeordneter Bedeutung, wie eine aktuelle Studie unter Leitung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) zeigte. [weiter lesen]

Erste Checkliste für vegane Mittagsverpflegung veröffentlicht

Dienstag, 22. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | 1 Kommentar

Vegetarische und vegane Ernährungsweisen liegen im Trend. Nachdem seit längerem Qualitätsstandards für die Mittagsverpflegung bei Mischkost existieren, fehlten bislang Vorgaben für ein rein pflanzliches Speiseangebot, welche die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse vegan lebender Menschen berücksichtigen. Diese Lücke wurde nun geschlossen. [weiter lesen]

Hohe Zuwachsrate an Gicht-Erkrankungen: Ist hoher Fruktosekonsum eine Ursache?

Donnerstag, 17. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | Keine Kommentare

Kann eine fruktosereiche Ernährung eine Erkrankung an Gicht begünstigen? Die Ergebnisse einer aktuellen Übersichtsarbeit sprechen dafür. Allerdings bleiben wichtige Fragen unbeantwortet. [weiter lesen]

Vom Boden essen?

Mittwoch, 16. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

Darf ein Lebensmittel noch gegessen werden, wenn es zuvor auf den Boden gefallen ist? In den USA hilft die populäre „5-Sekunden-Regel bei der Entscheidung. Sie sagt: ja, sofern es schnell genug wieder aufgehoben wird. Wissenschaftlich ist diese Volksweisheit allerdings nicht haltbar. [weiter lesen]

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Dienstag, 15. November 2016 | Kategorie: Ereignisse, Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Vollkornverzehr und die Risiken von kardiovaskulären Erkrankungen, Karzinomen und die Ursachen der spezifischen Sterblichkeit, Gibt es Ernährungsempfehlungen bei Hashimoto Thyreoiditis?, Aktualisierte amerikanische Leitlinien (SCCM, A.S.P.E.N.), Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) in Dresden. [weiter lesen]

Gesunder Lebensstil: Aktives Engagement der Eltern lohnt sich

Donnerstag, 10. November 2016 | Kategorie: Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

Setzen sich Eltern direkt und aktiv für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil ihrer Kinder ein anstatt diesen nur passiv zu unterstützen, hat dies positive Auswirkungen auf das Ernährungs- und Bewegungsverhalten sowie die Zeit, die ihre Kinder in ihrer Freizeit vor dem Bildschirm verbringen. [weiter lesen]

Am Geschmack erkannt – trifft dies auch auf komplexe Kohlenhydrate zu?

Dienstag, 8. November 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Lebensmittel | Keine Kommentare

Süß, sauer, salzig, bitter und seit sieben Jahren umami – so heißen die allgemein anerkannten Grundgeschmacksrichtungen. Zu diesen primären Geschmacksrichtungen könnte sich bald eine weitere dazugesellen. Denn, wie Wissenschaftler der Oregon State University in Corvallis berichten, können Menschen auch komplexe Kohlenhydrate in Brot, Reis und Co. direkt erschmecken. [weiter lesen]

DEBInet-Ernährungsblog - über uns

Unsere Autoren schreiben für Sie über Aktuelles und Wissenswertes aus Ernährungswissenschaft und Ernährungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich für das Thema "Ernährung" interessieren.

Sie können sich die Beiträge per Newsletter zuschicken lassen oder diese über RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der


© 2010-2016 Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit