DEBInet Ernährungsblog

DEBInet Ernährungsblog

Autoren: Christina Bächle, Sabrina Rauth
Redaktion: Dr. Julia Kluthe-Lebek, Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Donnerstag, 11. Februar 2016 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Public Health | Keine Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Die Deutschen ändern ihr Essverhalten, weg von der Wurst hin zum Vegetarismus, Langzeit – Zwillingsstudie des NHLBI zu Alkoholgenuss und Sterblichkeit durch koronare Herzkrankheit, Gesenktes Mortalitätsrisiko durch vegetarische Ernährung, Genetik auf dem Vormarsch, auch in der Ernährungsmedizin [weiter lesen]

2016: Internationales Jahr der Hülsenfrüchte

Dienstag, 9. Februar 2016 | Kategorie: Ereignisse, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | Keine Kommentare

Die UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) hat das Jahr 2016 zum“ Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte“ erklärt. Damit möchte das Welternährungsorganisation das Bewusstsein für die besonderen ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Hülsenfrüchten stärken, den globalen Anbau und den Handel mit Hülsenfrüchten fördern und an die Bedeutung von Hülsenfrüchten in der Fruchtfolgewirtschaft erinnern. [weiter lesen]

Aluminiumfolie nicht zum Verpacken von feuchten, säure- oder salzhaltigen Speisen verwenden

Freitag, 18. Dezember 2015 | Kategorie: Gesundheit, Lebensmittel, Verbrauchertipps, Warenkunde | 3 Kommentare

Aluminiumfolie wird aufgrund ihrer guten Barrierefunktion, Kälte- und Hitzestabilität, Leichtigkeit und Wiederverwertbarkeit in der Küche als Verpackungsmaterial hoch geschätzt. Dennoch ist sie nicht geeignet zur Verpackung bestimmter Lebensmittel, warnen der aid infodienst und die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. [weiter lesen]

Neues aus der Forschung: Wie sich der Salzgehalt in Brot reduzieren lässt

Donnerstag, 17. Dezember 2015 | Kategorie: Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Warenkunde | 1 Kommentar

Obwohl eine hohe tägliche Salzaufnahme das Risiko für Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht, lässt sich das Salz in Brot und Backwaren auch aufgrund seiner technologischen Eigenschaften nicht ohne Weiteres reduzieren. In einem Kooperationsprojekt ist es Wissenschaftlern gelungen, den Kochsalzgehalt von Brot und Backwaren durch verschiedene Strategien um ein Viertel zu reduzieren. [weiter lesen]

BGH bestätigt: Himbeer-Vanille-Tee muss halten, was die Verpackung verspricht

Mittwoch, 16. Dezember 2015 | Kategorie: Lebensmittel, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

Werden auf einer Früchtetee-Verpackung Himbeeren und eine Vanilleblüte dargestellt, ohne dass diese Zutaten tatsächlich enthalten sind, kann dies Verbraucher täuschen. Der Bundesgerichtshof (BGH) untersagte daher die entsprechende Kinderfrüchtetee-Aufmachung eines namhaften Herstellers. [weiter lesen]

Kaum Rückstände in Tafeltrauben

Donnerstag, 10. Dezember 2015 | Kategorie: Gesundheit, Lebensmittel, Public Health, Verbrauchertipps, Warenkunde | Keine Kommentare

Die Qualität von Tafeltrauben ist häufig besser als ihr Ruf. Dies bescheinigte vor kurzem das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Demnach wurden in den letzten Jahren deutlich seltener Höchstmengenvorgaben für Pflanzenschutzmittel-Rückstände überschritten und Schwermetalle sind sehr selten nachweisbar. [weiter lesen]

Weniger Acrylamid in Lebkuchen

Dienstag, 8. Dezember 2015 | Kategorie: Gesundheit, Lebensmittel, Public Health, Verbrauchertipps, Warenkunde | Keine Kommentare

Lebkuchenliebhaber können sich freuen: In den letzten Jahren konnten die Acrylamidgehalte von Lebkuchen deutlich reduziert werden. Dies teilte aktuelldas Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit mit. [weiter lesen]

Beim Single-Leben leidet die Ernährung

Freitag, 4. Dezember 2015 | Kategorie: Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | 2 Kommentare

Alleinlebende essen weniger Obst, Gemüse und Fisch und ernähren sich insgesamt einseitiger – so lautet das Ergebnis einer australischen Übersichtsarbeit. Dies gilt insbesondere für Single-Männer. [weiter lesen]

Typ-2-Diabetes: Drei Untergruppen entdeckt

Donnerstag, 3. Dezember 2015 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit | Keine Kommentare

Dass die Diabeteserkrankung bei verschiedenen Menschen unterschiedlich verläuft, ist bekannt. Wissenschaftler konnten nun durch genetische Analysen drei verschiedene Diabetes-Untergruppen identifizieren, die sich in ihren klinischen Charakteristika unterscheiden. Ihre Erkenntnisse können zur Entwicklung individueller Therapiestrategien beitragen. [weiter lesen]

Kampf gegen die süße Versuchung: Kinder mit Übergewicht profitieren mehrfach vom Zuckerverzicht

Donnerstag, 26. November 2015 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health | Keine Kommentare

Kalorie ist nicht gleich Kalorie – wichtig ist auch ihre Herkunft. Durch den Verzicht auf Zucker verbessern sich innerhalb von wenigen Tagen Blutdruck, Cholesterinwerte, Blutzucker, Insulinspiegel und Leberfunktion von Kindern mit einem metabolischen Syndrom. [weiter lesen]

DEBInet-Ernährungsblog - über uns

Unsere Autoren schreiben für Sie über Aktuelles und Wissenswertes aus Ernährungswissenschaft und Ernährungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich für das Thema "Ernährung" interessieren.

Sie können sich die Beiträge per Newsletter zuschicken lassen oder diese über RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der

Logo Kluthe-Stiftung

© 2010-2016 Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Suche

Blog-Kategorien

Serviceleistungen (kostenlos)

Twitter / RSS