Monatsarchiv für 'August 2010'

Stevia: Süßkraut mit hoher Süßkraft

Montag, 23. August 2010 | Keine Kommentare

Stevioside, die süß schmeckenden Inhaltsstoffe der Pflanze Stevia rebaudiana, werden voraussichtlich bald auf dem deutschen Lebensmittel-Markt auftauchen. Der Weg ist geebnet, denn im April 2010 hat die zuständige Europäische Behörde Stevioside in Mengen von 4 mg/pro kg Körpergewicht als sicher eingestuft. [weiter lesen]

Tags:

Salz – Zuviel macht krank

Montag, 16. August 2010 | Keine Kommentare

Salz hat zwar auch positive Seiten – es würzt, konserviert und hat unbestritten einen Nutzen für die menschliche Gesundheit – aber nur in der richtigen Menge. Die Empfehlung liegt bei 6 g pro Tag. Diese wird von vielen Verbrauchern um mehr als das Doppelte überschritten. Salzquellen Von dem verzehrten Salz stammen ganze 80 Prozent aus… [weiter lesen]

Tags: , , ,

GRVS-Tagung 2010 in Freudenstadt – Teil 3

Donnerstag, 5. August 2010 | Keine Kommentare

Nach Teil 1 und Teil 2 der GRVS-Tagungsvorträge möchten wir Ihnen im dritten und letzten Teil Vorträge zu den Themen Sport, Psychologie und Sozialmedizin vorstellen. [weiter lesen]

Tags:

Junge Alte sind aktiv

Mittwoch, 4. August 2010 | Keine Kommentare

Das Alter hängt nicht allein vom Geburtsdatum ab. Nach eigener Wahrnehmung fühlen sich viele Menschen jünger als sie es – rein zeitlich betrachtet – sind. Neben dem chronologischen Alter, das sich am Zeitpunkt der Geburt orientiert, spricht man Menschen auch ein biologisches Alter zu. Dieses hängt entscheidend vom Lebensstil ab und lässt sich im Gegensatz… [weiter lesen]

Tags: , ,

GRVS-Tagung 2010 in Freudenstadt – Teil 2

Mittwoch, 4. August 2010 | Keine Kommentare

Nach wir in Teil 1 dieser Serie die Abstracts zum Themengebiet „Ernährungsmedizin“ präsentiert haben, möchten wir Ihnen heute die Zusammenfassungen der Vorträge vorstellen, die sich mit dem Bereich Rehabilitation und Nachsorge beschäftigen. [weiter lesen]

Tags:

Gesunder Schlaf – richtig bemessen

Dienstag, 3. August 2010 | Keine Kommentare

Schlaf bringt Erholung – diese Annahme ist nur bedingt wahr. Denn was eigentlich stärken soll, erweist sich – falsch gewichtet – als Kräfte zehrend. So kann nicht nur zu wenig, sondern auch zu viel Schlaf krank machen und sogar das Leben verkürzen. Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir mit Schlafen. Das sind ca. acht Stunden… [weiter lesen]

Tags: , , ,

Ernährungspsychologische Studie „Culinaria“ – Bitte um Mithilfe

Dienstag, 3. August 2010 | Keine Kommentare

Psychologen der Universität Konstanz möchten mit der ernährungspsychologischen Studie „Culinaria“ untersuchen, was die Auswahl von Lebensmitteln beeinflusst. Für diese Untersuchung suchen sie noch Teilnehmer. Eine riesige Fülle von Angeboten begegnet uns in Supermärkten, Restaurants oder Cafeterias. Warum wir uns bei der großen Auswahl gerade für ein bestimmtes Lebensmittel oder diese eine Speise entscheiden, wollen die… [weiter lesen]

Tags: ,