Monatsarchiv für 'Februar 2013'

Think.Eat.Save: Kampagne gegen globale Lebensmittelverschwendung

Donnerstag, 28. Februar 2013 | Keine Kommentare

Think – Eat – Save: Denkt nach, wenn es ums Essen geht, denn hierbei könntet Ihr sparen. Think.Eat.Save ist eine Kampagne des UN-Umweltprogramms (UNEP) und der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). Sie richtet sich gegen die weltweite Verschwendung von Lebensmitteln, die inzwischen etwa ein Drittel der Weltproduktion betrifft. [weiter lesen]

Tags:

Frankreich verbietet Bisphenol A

Mittwoch, 27. Februar 2013 | Keine Kommentare

Eine allgemeine EU-weite Regelung zu Bisphenol A, einem gesundheitlich strittigen Ausgangsstoff für Kunststoffe gibt es bisher nicht. Frankreich spricht deshalb schon jetzt ein generelles Verbot aus. Ab Mitte 2015 soll die Substanz in Lebensmittelverpackungen nicht mehr eingesetzt werden. Kunststoff-Verpackungen für Kleinkind-Nahrungsmittel müssen bereits ab diesem Jahr Bisphenol-A-frei sein. [weiter lesen]

Tags:

Folsäure und Krebs: Studie widerspricht Zusammenhang

Dienstag, 26. Februar 2013 | Keine Kommentare

Hauptsächlich zwei Argumente sprachen bisher dagegen, ein Grundnahrungsmittel mit Folsäure anzureichern: Hohe Dosen des Vitamins können einen Vitamin-B12-Mangel bei älteren Menschen verschleiern und sie stehen im Verdacht, das Wachstum von Krebsvorstufen zu begünstigen. Neue Erkenntnisse rütteln an Letzterem. [weiter lesen]

Tags: ,

Prader-Willi-Syndrom: Unstillbarer Hunger kann zum Problem werden

Montag, 25. Februar 2013 | Keine Kommentare

Rund jedes 15.000ste Kind kommt mit einem Prader-Willi-Syndrom zur Welt. Ein kleiner genetischer Defekt auf Chromosom 15 führt zur Veränderung von Prozessen im Zwischenhirn mit weitreichenden körperlichen und geistigen Folgen. Menschen mit Prader-Willi-Syndrom können beispielsweise keine Sättigung empfinden … [weiter lesen]

Tags:

Kalorien: zu wenig greifbar

Freitag, 22. Februar 2013 | Keine Kommentare

Welche Strecke muss man gehen, um die Kalorien, die eine Frikadelle liefert, wieder zu verbrauchen? Eine Überlegung, die bei der Entscheidung für oder gegen den Verzehr eines Lebensmittels durchaus ins Gewicht fällt, wie die Kalifornische Internistin Sunaina Dowray und ihr Team feststellten, viel stärker als eine bloße Angabe des Energiewertes. [weiter lesen]

Tags:

Verbraucherzentralen: Vorschläge für klarere Kennzeichnung

Donnerstag, 21. Februar 2013 | Keine Kommentare

Rechtlich mögen sich Lebensmittelhersteller mit der Kennzeichnung ihrer Produkte zwar im legalen Bereich bewegen, doch viele Verbraucher verstehen die Aussagen auf den Lebensmittelverpackungen falsch. Dies bestätigte aktuell eine repräsentative Befragung, die im Auftrag der Verbraucherzentralen durchgeführt wurde. [weiter lesen]

Tags: , ,

Klartext beim Lebensmittelkauf

Mittwoch, 20. Februar 2013 | Keine Kommentare

Ein Gang durch den Supermarkt zeigt eine bunte Welt mit vielen Versprechen auf engstem Raum. Was davon stimmt wirklich? Viele Verbraucher wünschen sich mehr Klarheit und Ehrlichkeit bei der Lebensmittelkennzeichnung. Seit der Gründung des Internetportals Lebensmittelklarheit.de fordern hoch motivierte Verbraucher mehr Transparenz … [weiter lesen]

Tags: , ,

Gegen den Winterblues: Viel Obst und Gemüse

Dienstag, 19. Februar 2013 | Keine Kommentare

Ein Apfel „gegen“ den Doktor, viele gegen die schlechte Laune? Menschen, die reichlich zu Obst und Gemüse greifen, scheinen ruhiger, glücklicher und tatkräftiger zu sein. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler der Universität von Otago. Sie untersuchten gemeinsam, ob und inwiefern das, was wir essen, unsere Emotionen beeinflussen kann. [weiter lesen]

Tags: , ,

Der Streit um’s Frühstücksei

Montag, 18. Februar 2013 | Keine Kommentare

Es ist bekannt, dass durch hohe LDL-Cholesterinspiegel im Blut das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen steigt. Lange Zeit stand das Frühstücksei aufgrund seines hohen Cholesteringehalts im Verdacht, zu einer hohen Cholesterinkonzentration im Blut wesentlich beizutragen. Neue Studien entlasten Eier … [weiter lesen]

Tags: ,

Diabetes-Forschung: Neue Erkenntnisse zu Insulin

Montag, 11. Februar 2013 | Keine Kommentare

Eine neue Entdeckung könnte einen wichtigen Durchbruch in der Diabetes-Forschung bedeuten. Amerikanische, australische und tschechische Forscher haben gemeinsam das Geheimnis gelüftet, das um einen wichtigen Teil der Wirkung des Hormons Insulin bestand. Nun ist bis ins kleinste Detail bekannt, was abläuft, wenn Insulin an eine Zelle andockt. [weiter lesen]

Tags: ,