DEBInet Ernährungsblog

Archiv der Kategorie 'Forschung'

Unter die Lupe genommen: Warum Intervallfasten bei Insulinresistenz hilft

Donnerstag, 23. April 2015 | 1 Kommentar

Während ein bereits medikamentös behandelter Diabetes nur sehr schwer durch Änderungen des Lebensstils geheilt werden kann, sind die Aussichten bei einer Insulinresistenz vielversprechend. Durch eine Verringerung der Energieaufnahme, beispielsweise während einer Intervall-Fastenkur, lässt sich eine Insulinresistenz rückgängig machen. Der zugrunde liegende Mechanismus ist allerdings bislang kaum erforscht. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , ,

Wie rotes Fleisch zur Krebsentstehung beitragen könnte

Dienstag, 21. April 2015 | Keine Kommentare

Die Temperaturen steigen und damit auch die Lust auf ein saftiges Steak vom Grill. Aber Vorsicht: Ein häufiger Verzehr von „rotem Fleisch“ wie Rind- und Schweinefleisch erhöht bei Menschen das Krebsrisiko. Wissenschaftler der Universität von Kalifornien in San Diego haben nun Hinweise gefunden, was den Menschen von fleischfressenden Tieren unterscheidet. [weiter lesen]

Tags: ,

Mehr Lust oder Frust beim Alltagseinkauf?

Freitag, 10. April 2015 | 1 Kommentar

Wie beginnt Ihr Start ins Wochenende? Mit leerem Kühlschrank und aufgebrauchten Vorräten? Dann sind Sie sicher nicht allein: Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen den Samstag für alltägliche Besorgungen. Die Begeisterung dafür hält sich allerdings in Grenzen, wie eine Befragung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) offenbarte. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Wann sind Nahrungsmittelallergie-Tests bei Kindern sinnvoll?

Donnerstag, 9. April 2015 | 1 Kommentar

Werden Nahrungsmittelallergien bei Kindern auf Basis der Ergebnisse eines Serum-IgE-Tests diagnostiziert, ist das Risiko einer Fehldiagnose hoch. So lautete das Ergebnis einer Überprüfung der Erstbefunde von 284 jungen Patienten in einem US-amerikanischen Allergiezentrum. Zur Verbesserung der Diagnosestellung sollten Allergietests bei Kindern nur unter bestimmten Bedingungen durchgeführt werden.[weiter lesen]

Tags: , , ,

Kalorien-Spar-Trick bei der Reiszubereitung

Dienstag, 7. April 2015 | Keine Kommentare

Wissenschaftler aus Sri Lanka haben eine Methode entwickelt, mit der Reis bei der Zubereitung 10 bis 15 Prozent Energie verliert. Das Schöne daran: Der Mehraufwand ist überschaubar und es ist kein besonderes Zubehör erforderlich. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Was (nicht) beim Abnehmen hilft

Donnerstag, 2. April 2015 | 2 Kommentare

Wer einen nahestehenden Menschen beim Abnehmen unterstützen möchte, braucht vor allen Dingen eines: Fingerspitzengefühl. Viel wichtiger als Kritik und gute Ratschläge sind Signale der Akzeptanz. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

“Baby-led Weaning”: Fingerfood für die Kleinsten

Donnerstag, 26. März 2015 | Keine Kommentare

“Baby led Weaning” (wörtlich: vom Baby geführtes Zufüttern) ist eine Alternative zur klassischen Beikosteinführung in Form vom Brei. Das Kind entscheidet selbst, was und wie viel es essen möchte. “Baby led Weaning” fördert die motorischen Fähigkeiten des Kindes, denn das Kind füttert sich ab dem Beginn der Beikostaufnahme selbst. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Sport als Therapie – auch chronisch Kranke profitieren!

Dienstag, 24. März 2015 | Keine Kommentare

Dass Sport (in richtiger Dosierung) zur Erhaltung der Gesundheit beiträgt, ist allgemein bekannt. Aber: Kann ein gezieltes Training auch Medikamente ersetzen, insbesondere bei chronisch kranken Menschen? Diese Frage möchte die Techniker Krankenkasse mir ihrer Langzeitstudie “Sport als Therapie” beantworten. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Übergewicht: “Multi-Kulti” in den Genen

Donnerstag, 19. März 2015 | Keine Kommentare

Knapp 100 Gene sind mit dem Auftreten von Übergewicht und Adipositas assoziiert. Die Beteiligung einiger dieser Gene wurde erst aktuell im Rahmen einer groß angelegten internationalen Studie festgestellt. Außerdem mehren sich Hinweise auf eine Verbindung zwischen den Übergewichtsgenen und dem zentralen Nervensystem. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Was die mütterliche Ernährung mit der Leistungsfähigkeit ihres Kindes zu tun hat

Dienstag, 17. März 2015 | 1 Kommentar

Die Ernährung von Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit beeinflusst offenbar die körperliche Leistungsfähigkeit ihrer Kinder. Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung konnten diesen Zusammenhang zumindest bei Mäusen nachweisen. Ihre Ergebnisse sind im Journal of Nutritional Science nachzulesen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Suche

Blog-Kategorien

Serviceleistungen (kostenlos)

Twitter / RSS