Archiv der Kategorie 'Lebensmittel'

Ballungsgebiet Apfel: Bakterien von Bioäpfeln sind besser für den Darm

Dienstag, 17. September 2019 | Keine Kommentare

In einem Apfel der Sorte Arlet leben über 100 Millionen Bakterien, berichten Wissenschaftler der Technischen Universität Graz. Während die Gesamtzahl der Bakterien unabhängig von der Anbaumethode zu sein scheint, haben Bioäpfel in puncto Bakterienvielfalt sowie der Anzahl nützlicher Bakterien die Nase vorn. [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Nährwert-Logos erobern Supermarktketten

Mittwoch, 11. September 2019 | Keine Kommentare

In einem Testlauf wollen Edeka und Netto 16 Eigenmarkenartikel ab Ende August mit den am meisten diskutierten Nährwert-Logos kennzeichnen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Black is beautiful

Dienstag, 10. September 2019 | Keine Kommentare

Forscher der Brigham Young Universität (USA) und der Technischen Universität Delft (NL) haben möglicherweise ein Geheimnis entdeckt, wie Lebensmittelkäufer dazu angeregt werden können, mehr Gemüse zu kaufen: Präsentieren Sie es vor schwarzem Hintergrund! [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Erhöhte Mortalität bei Low- und High-Carb-Diäten: Es kommt auf die Substitute an

Freitag, 6. September 2019 | Keine Kommentare

In einer aktuell publizierten Studie war sowohl eine auffallend geringe als auch eine vergleichsweise hohe Kohlenhydrataufnahme mit einer geringeren Lebenserwartung assoziiert. Allerdings scheint in diesem Zusammenhang von Bedeutung zu sein, ob die Lebensmittel, die anstelle der Kohlenhydratlieferanten verzehrt werden, tierischen oder pflanzlichen Ursprungs sind. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Jedes zehnte Grundschulkind frühstückt nicht zuhause

Donnerstag, 5. September 2019 | Keine Kommentare

Langsam aber sicher fängt in ganz Deutschland die Schule wieder an. Doch obwohl das Frühstück unter den Eltern als wichtigste Mahlzeit für Grundschüler angesehen wird, verlassen rund 300.000 Grundschüler ihr Elternhaus ohne vorher gefrühstückt zu haben. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Viele Keime in verzehrfertigen Salaten und Sprossen

Dienstag, 23. Juli 2019 | Keine Kommentare

In einem dreijährigen Forschungsprojekt hat das Max Rubner-Institut (MRI) die mikrobiologische Qualität vom 600 frischen, pflanzlichen Produkten aus dem deutschen Einzelhandel untersucht. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Der verlockende Blick aufs Essen

Freitag, 21. Juni 2019 | Keine Kommentare

Ein Blick genügt und dem Lebensmittel, das ein anderer ansieht, wird ein höherer Wert beigemessen. Diese Beobachtung von Wissenschaftlern verschiedener deutscher Universitäten könnte zukünftig unter anderem bei der Beeinflussung des Ernährungsverhaltens von Kindern nützlich sein. [weiter lesen]

Tags: , , ,

Wieviel Zucker steckt in Trockenobst?

Dienstag, 28. Mai 2019 | Keine Kommentare

Zucker ist in aller Munde! Auch Verbraucher wissen, dass eine zuckerarme Ernährung die Gesundheit fördert, während eine hohe Zuckerzufuhr das Risiko für die Entstehung von Karies, Übergewicht und Adipositas sowie Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht. Doch welcher Zucker ist eigentlich gemeint? Und wie ist es hierbei um den Zucker aus Obst und Trockenobst bestellt? Wäre Obst (frisch oder getrocknet) eine geeignete und gesündere Alternative, um beispielsweise den Haushaltszucker in Gebäck und Kuchen zu ersetzen und das Verlangen nach dem süßen Geschmack zu stillen? Und wenn ja – geht das denn und wäre es eine Option für den Alltag? [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Nahrungsergänzungsmittel contra Lebensmittel: Natürliche Ernährung schlägt Pillen und Pulver

Donnerstag, 16. Mai 2019 | 2 Kommentare

US-amerikanische Wissenschaftler zeigen anhand von Daten der national repräsentativen NHANES-Studie, dass Vitamine und Mineralstoffe aus natürlichen Quellen anders wirken als ihre Pendants in Nahrungsergänzungsmitteln. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Auch Schnäppchen haben ihren Preis

Dienstag, 14. Mai 2019 | Keine Kommentare

Lebensmittel-Schnäppchenjäger neigen dazu, eher gesundheitlich ungünstige Lebensmittel einzukaufen. Außerdem sind sie häufiger übergewichtig und sogar fettleibig, wie eine britische Studie ergab. Da mit dem Übergewicht auch das Krebsrisiko steigt, plädieren Experten dafür, Lebensmittelangebote gesetzlich zu regulieren. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,