Archiv der Kategorie 'Public Health'

Wieviel Zucker steckt in Trockenobst?

Dienstag, 28. Mai 2019 | Keine Kommentare

Zucker ist in aller Munde! Auch Verbraucher wissen, dass eine zuckerarme Ernährung die Gesundheit fördert, während eine hohe Zuckerzufuhr das Risiko für die Entstehung von Karies, Übergewicht und Adipositas sowie Diabetes mellitus und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht. Doch welcher Zucker ist eigentlich gemeint? Und wie ist es hierbei um den Zucker aus Obst und Trockenobst bestellt? Wäre Obst (frisch oder getrocknet) eine geeignete und gesündere Alternative, um beispielsweise den Haushaltszucker in Gebäck und Kuchen zu ersetzen und das Verlangen nach dem süßen Geschmack zu stillen? Und wenn ja – geht das denn und wäre es eine Option für den Alltag? [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

FLIMS 2.0 – Das Nachsorgeprogramm „FLIMS“ (Freudenstädter Lebensstilinterventions- und Motivationssystem) ist frisch überarbeitet!

Donnerstag, 28. März 2019 | Keine Kommentare

Das 2015 entstandene Nachsorgeprogramm „FLIMS“ wurde vom Institut für Ernährungsinformation in Zusammenarbeit mit dem medizinisch-therapeutischen Team der Klinik Hohenfreudenstadt im Schwarzwald entwickelt. Neu sind: Eine konkrete individuelle Problemanalyse und Zielformulierung, Tools zur Erfolgskontrolle wie zum Beispiel eine Gewichtskurve und eine Fit-Punkte-Tabelle, Checklisten für den Lebensmitteleinkauf und die Mahlzeitenzusammenstellung, Rezepte zum Ausprobieren, Einblicke in Energie- und Nährstoffgehalte einzelner Lebensmittel sowie weiterführende Informationen und Denkanstöße durch Verweise auf interessante Blogartikel und Texte. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Mittwoch, 22. August 2018 | 1 Kommentar

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Endet die Empfehlung zur kohlenhydratbetonten Ernährung in der Prävention?, Low-Fat- vs. Low-Carb-Diät zur Gewichtsreduktion: Erfolg und Assoziation zu Genetik und Stoffwechsel, Berufsbegleitende Zusatzweiterbildung in Ernährungsmedizin [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

„The Daily Mile“ – ein schottisches Bewegungskonzept macht Schule

Dienstag, 24. Juli 2018 | Keine Kommentare

Manchmal genügen bereits kleine Lebensstiländerungen um viel zu erreichen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Grundschul-Bewegungsprogramms „The Daily Mile“. Sein Erfolg wurde nun auch wissenschaftlich bestätigt. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Donnerstag, 17. Mai 2018 | 2 Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Nahrungsmittelunverträglichkeit: Histaminintoleranz als zunehmendes Problem, Gute und weniger gute Ernährungsformen, Antioxidantien in der Küche übertreffen Supplemente, Ernährung und Sarkopenie [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Zuckersteuer in Großbritannien: Erfolg mit Nebenwirkung

Dienstag, 15. Mai 2018 | 2 Kommentare

Bereits vor Inkrafttreten der Steuer auf stark gezuckerte Limonaden in Großbritannien haben viele Hersteller deren Zuckergehalt reduziert. Häufig wurde dies allerdings dadurch erreicht, dass Zucker durch Süßstoff ausgetauscht wurde, kritisiert die Verbraucherorganisation Foodwatch. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Kampf gegen Magermodels: Politiker für verbindliche Regeln in Deutschland

Mittwoch, 2. Mai 2018 | Keine Kommentare

In Bezug auf eine notwendige Eindämmung des Schlankheitswahns in der Modebranche sind sich Abgeordnete von Union und SPD einig. Offen bleibt bislang, ab wann und vor allem wie Magermodels vom Laufsteg verbannt werden sollen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Deutsche Gesellschaft für Ernährung: Fasten eignet sich nicht zum Abnehmen

Dienstag, 24. April 2018 | 1 Kommentar

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) weist darauf hin, dass Fasten sich nicht zur langfristigen Gewichtsreduktion eignet. Für das Fasten sprechen andere, gesundheitliche und verhaltensbezogene, günstige Effekte, erläutert die DGE. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

BfR kritisiert Kochsendungen: Hygieneverstöße im Minutentakt

Mittwoch, 18. April 2018 | Keine Kommentare

Viele derzeit beliebte Kochsendungen sind mit Vorsicht zu genießen. Denn pro Minute wird darin mehr als einmal gegen gängige Hygienevorschriften verstoßen, warnt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR). Dass dies auch Auswirkungen auf die Zubereitung von Gerichten im eigenen Haushalt hat, demonstrierte das BfR anschaulich in einem aktuellen Experiment. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Der Leber zuliebe: Deutsche Leberstiftung empfiehlt Verzicht auf XXL-Größen bei zucker- und fetthaltigen Snacks und Getränken

Mittwoch, 28. März 2018 | Keine Kommentare

Parallel zum zunehmenden Trend von XXL-Verpackungen im Lebensmittelbereich steigt auch die Zahl der großen und kleinen Patienten mit einer nicht-alkoholischen Fettleber „im XXL-Format“. Daher ruft die Deutsche Leberstiftung zum Genuss nach dem Motto „Less is more“ anstelle von „XXL“ auf. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , , ,