Archiv der Kategorie 'Public Health'

„ECHT KUH-L!“-Schülerwettbewerb geht in die nächste Runde

Dienstag, 13. Februar 2018 | Keine Kommentare

Unter dem Motto „Vom Gras ins Glas“ ruft das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Kinder und Jugendliche dazu auf, bis Ende März Beiträge rund um die Wertschöpfungskette Milch einzureichen. Als Gewinne winken unter anderem dreitägige Berlinreisen, Tagesausflüge, Überraschungspakete und Geldpreise. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Fehlannahme: Selbstzubereitung von Speisen reduziert Natriumaufnahme nicht

Dienstag, 6. Februar 2018 | Keine Kommentare

In ihrem aktuellen, 13. Ernährungsbericht widerspricht die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) der weit verbreiteten Meinung, wonach das Selbstkochen von Speisen zuhause die Salz- und Natriumaufnahme reduziert. Die Fachgesellschaft stützt sich dabei auf aktuelle Studienergebnisse. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Weshalb viel Bewegung vor Darmkrebs schützen kann

Donnerstag, 1. Februar 2018 | Keine Kommentare

Ein internationales Team von Wissenschaftlern hat mehrere Einflussfaktoren gefunden, die zumindest teilweise erklären können, weshalb viel Bewegung vor Darmkrebs schützt. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Deutschland, wie es isst: Bundesministerium veröffentlicht Ernährungsreport 2018

Dienstag, 30. Januar 2018 | Keine Kommentare

Seit nunmehr drei Jahren befragt die forsa Politik- und Sozialforschung GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine repräsentative Stichprobe von Bundesbürgern zu ernährungsrelevanten Themen. Die neuesten Ergebnisse wurden nun im Ernährungsreport 2018 veröffentlicht. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Wie viel Zucker brauchst du noch?

Donnerstag, 25. Januar 2018 | Keine Kommentare

Zur Prävention von Übergewicht und Diabetes haben verschiedene große Lebensmittelhandelsketten angekündigt, den Zuckergehalt ihrer Lebensmittel zu reduzieren. Verbraucherschützern gehen die angekündigten Schritte allerdings nicht weit genug. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Verbraucherorganisation foodwatch kritisiert Arsengehalt in Baby-Lebensmitteln

Montag, 22. Januar 2018 | Keine Kommentare

Zwar lässt sich das krebserregende Arsen in Reis und daraus hergestellten Produkten nicht vollständig vermeiden. Dass der Arsengehalt in einer aktuellen deutschen Stichprobe bei Reisflocken und Reiswaffeln verschiedener Anbieter stark schwankte, veranlasste foodwatch jedoch zu der Kritik, die Hersteller würden sich nicht ausreichend um eine Minimierung des Arsengehaltes bemühen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Gesund gestaffelte Mehrwertsteuer als vielversprechender Ansatz zur Bekämpfung von Fettleibigkeit

Donnerstag, 4. Januar 2018 | Keine Kommentare

Durch eine Ausrichtung des Mehrwertsteuersatzes am gesundheitlichen Wert von Lebensmitteln ließen sich die Adipositasprävalenz spürbar reduzieren und dementsprechend auch das Gesundheitssystem entlasten. Wird es Zeit, in Deutschland die Mehrwertsteuer-Ampel einzuführen? [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Neue Ausgabe – Der Ernährungsmediziner

Dienstag, 5. Dezember 2017 | Keine Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Integrierte Versorgung von Menschen mit Adipositas Grad III in einem Adipositas-Zentrum, Ist die traditionelle Gichtdiät out?, Verzehr von Cashewkernen reduziert das Gesamt- und das LDL-Cholesterol. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Praxistest: App „Baby & Essen“ kommt bei Müttern gut an

Dienstag, 28. November 2017 | Keine Kommentare

Zwei Jahre nach der Einführung der App „Baby & Essen“ startet die Initiative „Gesund ins Leben“ mit der Evaluation der Praxistauglichkeit dieser App. Wie kommt sie bei Müttern kleiner Kinder an? Wir berichten über erste Ergebnisse einer Vorabbefragung. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

„Gehirngesunde Ernährung“: Kann die Ernährung das Alzheimer-Risiko beeinflussen?

Dienstag, 21. November 2017 | Keine Kommentare

Anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages berichtete Prof. Gunter Eckert von der Justus-Liebig-Universität Gießen, wie sich durch die eigene Ernährung das Risiko an Alzheimer zu erkranken verringern lässt. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,