DEBInet Ernährungsblog

Autoren: Dr. Christina Bächle, Sabrina Rauth
Redaktion: Dr. Julia Kluthe-Lebek, Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Verbraucherzentrale kritisiert „Downgrading von Lebensmitteln“

Dienstag, 17. April 2018 | Kategorie: Lebensmittel, Verbrauchertipps, Warenkunde | Keine Kommentare

Einkaufen im Supermarkt

Die Überarbeitung der Rezeptur industriell gefertigter Produkte führt häufig dazu, dass weniger Wert gebende Zutaten enthalten sind. Entspricht dies tatsächlich dem Wunsch der Verbraucher? [weiter lesen]

Umgang mit Lebensmittelallergien: Welche Bedeutung haben Persönlichkeitsmerkmale

Freitag, 6. April 2018 | Kategorie: Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

© Mark Morgan Tinidad B

Wissenschaftler der Universität Otago (Neuseeland) haben untersucht, inwieweit bestimmte Persönlichkeitsmerkmale den Umgang mit alltäglichen Problemen einer Lebensmittelallergie beeinflussen – mit unerwartetem Ergebnis… [weiter lesen]

Achtung: Höhere Schwermetallaufnahme bei glutenfreier Ernährung

Freitag, 6. April 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Forschung, Lebensmittel, Warenkunde | 3 Kommentare

© Steve Snodgrass

Laut einer Auswertung der renommierten US-amerikanischen NHANES-Studie haben Menschen, die sich glutenfrei ernähren, höhere Blut-/Urinwerte von Quecksilber, Blei, Cadmium und Arsen als die Vergleichsgruppe ohne Gluteneinschränkung. Die langfristigen Folgen dieser erhöhten Exposition sind derzeit nicht absehbar. [weiter lesen]

Auf Wiedersehen Adipositas-Paradoxon?

Dienstag, 3. April 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin | Keine Kommentare

© Dale Gillard (überarbeitet)

Von wegen: Patienten mit Adipositas (Fettleibigkeit) Grad 1 haben bei schweren Erkrankungen wohl doch keine höhere Überlebenschance als entsprechende Patienten mit Normalgewicht. Für den bisher (fälschlicherweise) angenommenen Zusammenhang bestehen mehrere Erklärungsansätze. [weiter lesen]

Kleines Osterquiz: Hätten Sie’s gewusst?

Donnerstag, 29. März 2018 | Kategorie: Forschung, Gesundheit, Lebensmittel, Verbrauchertipps, Warenkunde | Keine Kommentare

© furtwangl

Mit den zunehmend warmen Sonnenstrahlen und blühenden Frühlingsvorboten wächst die Vorfreude auf das Osterfest. Was wäre Ostern ohne Ostereier? Kaum vorstellbar. Und wie so oft gibt es zahlreiche Volksweisheiten rund ums Ei. Welche stimmen wirklich? Testen Sie Ihr Wissen… [weiter lesen]

Der Leber zuliebe: Deutsche Leberstiftung empfiehlt Verzicht auf XXL-Größen bei zucker- und fetthaltigen Snacks und Getränken

Mittwoch, 28. März 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Gesundheit, Lebensmittel, Public Health, Verbrauchertipps | Keine Kommentare

© Generaal Gibson (überarbeitet)

Parallel zum zunehmenden Trend von XXL-Verpackungen im Lebensmittelbereich steigt auch die Zahl der großen und kleinen Patienten mit einer nicht-alkoholischen Fettleber „im XXL-Format“. Daher ruft die Deutsche Leberstiftung zum Genuss nach dem Motto „Less is more“ anstelle von „XXL“ auf. [weiter lesen]

Eier auspusten – aber richtig!

Dienstag, 27. März 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin, Gesundheit, Lebensmittel, Verbrauchertipps, Warenkunde | 1 Kommentar

© Martin Pettitt

So langsam wird es Zeit, Wohnung/Haus und Garten vor-österlich zu dekorieren. Ausgepustete und verzierte Eier schmücken schon seit vielen Jahren Ostersträuße, Türkränze und mehr. Wie Sie sich und Ihre Kinder/Enkelkinder/… beim Ausblasen und Verzieren der Eier vor Lebensmittelinfektionen schützen können, berichten wir in diesem Beitrag. [weiter lesen]

Düstere Vorhersagen: Kindliches Übergewicht verstärkt Übergewichtstrend im Erwachsenenalter

Donnerstag, 15. März 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin | Keine Kommentare

© MaretH (überarbeitet)

Wissenschaftler warnen: Setzt sich der aktuelle Trend in den nächsten Jahren fort, werden mehr als die Hälfte der heutigen US-amerikanischen Kinder mit 35 Jahren fettleibig (adipös) sein. [weiter lesen]

Deutsche Gesellschaft für Ernährung warnt: „frei von“-Lebensmittel sind nur bei bestimmten Lebensmittelunverträglichkeiten sinnvoll

Dienstag, 13. März 2018 | Kategorie: Ernährungsmedizin | Keine Kommentare

© Sean MacEntee

Greifen Menschen ohne medizinische Notwendigkeit auf zum Beispiel gluten- oder laktosefreie Lebensmittel zurück, bezahlen sie häufig mehr und riskieren darüber hinaus Nährstoffdefizite und gesundheitliche Einschränkungen, warnt die DGE. [weiter lesen]

Gesunde Ernährung und Wohlbefinden von Kindern hängen zusammen

Freitag, 9. März 2018 | Kategorie: Ernährungspsychologie, Forschung, Gesundheit, Lebensmittel | Keine Kommentare

© Ericakris

In einer aktuellen Studie fanden Wissenschaftler einen wechselseitigen Zusammenhang zwischen der Ernährungsqualität und dem psychosozialen Wohlbefinden jüngerer Kinder. Demnach sind die „gesunden Esser“ unter den Kindern häufiger glücklich und ausgeglichen. Glückliche Kinder wiederum neigen eher dazu, sich gesund zu ernähren. [weiter lesen]

DEBInet-Ernährungsblog - über uns

Unsere Autoren schreiben für Sie über Aktuelles und Wissenswertes aus Ernährungswissenschaft und Ernährungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich für das Thema "Ernährung" interessieren.

Sie können sich die Beiträge per Newsletter zuschicken lassen oder diese über RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

Für die Schriftenreihe der Gesellschaft für Rehabilitation bei Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten e.V. (GRVS) wurden 222 unserer Blog-Artikel ausgewählt. Das dabei entstandene Ernährungs-Lesebuch ist 2017 im Pabst Science Publishers Verlag erschienen und steht Ihnen hier kostenlos zum Download zur Verfügung

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der


© 2010-2018 Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit