Reisestipendien des Instituts Danone Ernährung für Gesundheit e.V.

Autor/in: , Redaktion: Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

Freitag, 19. November 2010

Das Institut Danone Ernährung für Gesundheit e.V. lobt für das Jahr 2011 Reisestipendien in Höhe von 300 € (Inland) bzw. 500 € (Ausland) für Nachwuchswissenschaftler/Innen (< 35 Jahre) auf dem Gebiet der Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften aus.

Ein Vergabeausschuss, bestehend aus Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats des Instituts, nimmt die Auswahl nach den Kriterien der wissenschaftlichen Qualität vor.

Formlose Anträge mit einer kurzen Begründung (ca. 1 Seite), Ihrem Lebenslauf sowie der eingereichten Kurzfassung für einen Vortrag oder Poster über Originaldaten sind in elektronischer Form zu richten an kontakt (at) institut-danone.de.

Gefördert werden Reisen zu nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kongressen auf den genannten Gebieten. Voraussetzung für eine endgültige Bewilligung ist die schriftliche Akzeptierung des Kongressbeitrags durch die Kongressleitung. Diese Akzeptierung sollte nach Eingang umgehend nachgereicht werden.

Einsendeschluss für Reisen im 1. Halbjahr 2011: 31. Januar 2011
Einsendeschluss für Reisen im 2. Halbjahr 2011: 31. Mai 2011

verfasst von am 19. November 2010 um 07:29

Was ist das?

DEBInet-Ernährungsblog - über uns

Unsere Autoren schreiben für Sie über Aktuelles und Wissenswertes aus Ernährungswissenschaft und Ernährungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich für das Thema "Ernährung" interessieren.

Sie können sich die Beiträge per Newsletter zuschicken lassen oder diese über RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der


© 2010-2016 Kluthe-Stiftung Ernährung und Gesundheit

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben