Artikel mit den Tags 'bräuche'

Wissenswertes rund ums Osterfest

Donnerstag, 5. April 2012 | Keine Kommentare

Anlass und Brauchtum des Osterfests sind zwar beständig. Der Tag, an dem Ostern zelebriert wird, ist es allerdings nicht. Stichtag ist der 21. März. Fällt dieser oder einer der folgenden Tage auf einen Sonntag nach einer Vollmondnacht, dann wird an jenem Tag Ostern gefeiert. [weiter lesen]

Tags: ,

(Wie) Wirkt H√ľhnersuppe?

Dienstag, 21. Februar 2012 | 6 Kommentare

Ein unangenehmes Kratzen im Hals, die Nase verstopft oder ständig laufend, dazu immer wieder ein Niesen? Spätestens wenn sich der Husten einstellt, ist es eindeutig: Die Erkältungs-Viren haben wieder einmal zugeschlagen. Rund zwei- bis viermal jährlich erkrankt ein Erwachsener an einer Erkältung, im Winter und in der Übergangszeit nimmt die Häufigkeit von Erkältungen zu. [weiter lesen]

Tags: ,

Weihnachtsbr√§uche unter der Lupe: H√§tten Sie’s gewusst? Teil 3

Freitag, 16. Dezember 2011 | Keine Kommentare

Die Wurzeln der uns heute bekannten Lebkuchen reichen weit zur√ľck in die Vergangenheit. Bereits die alten √Ągypter gaben ihren Verstorbenen gew√ľrzte Honigkuchen mit auf die letzte Reise. Und die R√∂mer strichen Honig auf einen Kuchen, der anschlie√üend gebacken und z. B. zu starkem Bier in der Fastenzeit gegessen wurde. [weiter lesen]

Tags: ,

Weihnachtsbr√§uche unter der Lupe: H√§tten Sie’s gewusst? Teil 2

Donnerstag, 15. Dezember 2011 | Keine Kommentare

Der Christstollen ist vermutlich aus urspr√ľnglich keltischen Opferbroten hervorgegangen, die, nach einer Anpassung des Sinngehalts, in die christliche Tradition √ľbernommen wurden. Einer Legende zufolge symbolisiert der Christstollen das neu geborene und in Windeln gewickelte Christkind. Eine sch√∂ne Geschichte, die allerdings nicht ganz stimmt. [weiter lesen]

Tags: ,

Weihnachtsbr√§uche unter der Lupe: H√§tten Sie’s gewusst? Teil 1

Mittwoch, 14. Dezember 2011 | Keine Kommentare

Weihnachten ist eine Zeit von Traditionen, Br√§uchen und Geschichten. Viele von ihnen wer-den von Generation zu Generation weitergegeben. Mittlerweile ist der eigentliche Ursprung vieler Traditionen allerdings l√§ngst in Vergessenheit geraten. Warum, zum Beispiel, essen wir zur Feier von Christi Geburt s√ľ√ües Geb√§ck? [weiter lesen]

Tags: ,