Artikel mit den Tags 'cholesterin'

Weniger Wurst ist gut fürs Herz

Donnerstag, 21. Juli 2011 | Keine Kommentare

Sowohl rotes Fleisch als auch Wurstwaren stehen schon länger im Verdacht das Risiko für Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und des Stoffwechsel zu erhöhen. Doch offenbar hängt es – anders als bisher vermutet – entschieden vom Fleischtyp ab, ob und inwiefern Fleisch das Risiko erhöht. [weiter lesen]

Tags: , , ,

An apple a day…

Dienstag, 24. Mai 2011 | Keine Kommentare

… keeps the doctor away. Diese Redewendung ist auch im deutschsprachigen Raum geläufig. Wissenschaftler der Florida State University haben nun festgestellt, dass der tägliche Konsum getrockneter Äpfel das Herz-Kreislauf-System schützen kann. Für ihre Studie verteilten die Forscher 160 Frauen im Alter von 45-65 Jahren zufällig auf zwei Gruppen. [weiter lesen]

Tags: , ,

Ostermöhren statt Ostereier? Cholesterinwerte im Griff behalten

Mittwoch, 20. April 2011 | Keine Kommentare

Sie zählen schon fast zu den Volksleiden Nr. 1, ca. jeder Dritte der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren ist davon betroffen, viele haben die Veranlagung dazu bereits von ihren Eltern und Großeltern geerbt. Die Rede ist von erhöhten Cholesterinwerten. Ein richtiges „Leiden“ sind erhöhte Cholesterinwerte zunächst einmal nicht, denn ähnlich wie Bluthochdruck [weiter lesen]

Tags: , ,

Knoblauch – blutverdünnender Zwiebelverwandter

Montag, 28. März 2011 | Keine Kommentare

Bereits die Ägypter stärkten sich mit Knoblauch. Ihren Ursprung hat die saftige Knolle in Zentralasien. Die Zwiebelverwandte enthält Schwefel-Verbindungen, die stark antibiotisch wirken und zudem Krebs vorbeugen können. Knoblauch fördert die Durchblutung und senkt Blutdruck und Cholesterinspiegel… [weiter lesen]

Tags: , , ,

Walnuss – nussiger Gefäßschutz

Montag, 21. März 2011 | Keine Kommentare

Römische Legionäre brachten die Walnuss ins alte Germanien, wo ihr heilende und magische Kräfte zugeschrieben wurden. Der Walnuss-Baum ist ein Einzelgänger, denn die extrem Gerbstoff-haltigen Blätter versauern die Erde, was viele andere Pflanzen auf Abstand hält. [weiter lesen]

Tags: , ,

Leinsamen verbessern Blutfett-Werte

Mittwoch, 10. November 2010 | Keine Kommentare

Indem sie Cholesterin binden, senken Leinsamen die Blutfette auf wirksame Weise. Dafür verantwortlich sind Lignane, eine spezielle Art von Ballaststoffen. Leinsamen verbessern nicht nur die Werte des Gesamt-Cholesterins, sondern sie können auch das als Gefäß-schädigend eingestufte LDL-Cholesterin verringern. Cholesterin als Bestandteil vieler tierischer Fette gilt als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkankungen, der weltweit häufigsten Todesursache. Eine gesunde… [weiter lesen]

Tags: , ,