Artikel mit den Tags 'empfehlung'

Nach Tschernobyl: Wildpilze in Teilen Bayerns weiterhin stark belastet

Donnerstag, 16. November 2017 | Keine Kommentare

Auch mehr als drei Jahrzehnte nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl sind einige Wildpilzarten in Bayern stark radioaktiv belastet. Eine Gefahr für die Gesundheit besteht allerdings laut dem Bundesamt für Strahlenschutz nicht, solange diese Pilze in üblichen Mengen verzehrt werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Neue DGE-Referenzwerte für Natrium, Chlorid und Kalium

Donnerstag, 9. Februar 2017 | 1 Kommentar

Zum Jahreswechsel hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) die Referenzwerte für die Aufnahme der lebensnotwendigen Elektrolyte Natrium, Chlorid und Kalium aktualisiert. Im Unterschied zu früher werden die Schätzwerte nun nicht mehr als minimale Zufuhrmenge angegeben, sondern sind als angemessene Zufuhrmenge zu verstehen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Eine für alle? Die ideale Ernährungsweise ist auch eine Frage der Gene

Donnerstag, 29. Dezember 2016 | 2 Kommentare

Dieselbe Ernährungsweise kann sich bei verschiedenen Menschen unterschiedlich auf den Stoffwechsel und die Gesundheit auswirken. Schuld daran sind die Gene, meinen Wissenschaftler und raten zu einer Abkehr von pauschalen Ernährungsempfehlungen. Sollte in Zukunft ein Gentest vor jeder Ernährungsberatung durchgeführt werden? [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Handlungsempfehlungen zur Ernährung und Bewegung von Säuglingen und stillenden Frauen aktualisiert

Donnerstag, 13. Oktober 2016 | Keine Kommentare

Das Netzwerk Gesund ins Leben hat die 2010 erschienenen Handlungsempfehlungen aktualisiert und erweitert. Fachkräfte finden darin wissenschaftlich fundierte, klare Antworten auf Fragen, die junge Familien beschäftigen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Die Nationale Stillkommission empfiehlt: Beikosteinführung individuell entscheiden

Dienstag, 9. Juni 2015 | Keine Kommentare

In einer aktuellen Stellungnahme betont die Nationale Stillkommission, dass ihre Empfehlungen zur Stilldauer und zur Einführung von Beikost nach wie vor gelten. Demnach sollten Säuglinge mindestens vier Monate lang ausschließlich gestillt werden und Beikost frühestens zu Beginn des fünften Monats eingeführt werden. [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Neue Referenzwerte für die Energie- und Nährstoffzufuhr veröffentlicht

Donnerstag, 12. März 2015 | Keine Kommentare

Nachdem die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in den Vorjahren die Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr von Vitamin D, Calcium und Folat überarbeitet hat, waren nun Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Vitamin C und Selen an der Reihe. Rechtzeitig vor der Veröffentlichung der zweiten Auflage der „Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr“ wurden außerdem die Richtwerte für die Energiezufuhr angepasst. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Ganz einfach gesund ernähren und abnehmen

Mittwoch, 11. März 2015 | Keine Kommentare

Sich gesund zu ernähren und abzunehmen kann ganz schön kompliziert sein: weniger Kalorien aufnehmen, mehr Obst und Gemüse essen, vorrangig Vollkornprodukte verzehren, rotes Fleisch gegen Geflügel austauschen, mehr Fisch, weniger Zucker, gesättigte Fette und Alkohol… Geht es auch einfacher? Ja, belegen Wissenschaftler der University of Massachusetts mit ihren aktuell publizierten Studienergebnissen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Evidenzbasierte DGE-Leitlinie zur Fettzufuhr und ernährungsmitbedingten Krankheiten aktualisiert

Dienstag, 3. März 2015 | 3 Kommentare

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat im Januar die zweite, aktualisierte Version ihrer Leitlinie für die Fettzufuhr veröffentlicht. Ernährungsfachkräfte, Verantwortliche in der Gesundheitspolitik, Medienvertreter und anderweitig Interessierte finden darin wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Fett, Fettsäuren und Cholesterin und der Entstehung ernährungsmitbedingter Erkrankungen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Gesunde und nachhaltige Ernährung? Kann ich mir nicht leisten!

Donnerstag, 23. Oktober 2014 | Keine Kommentare

… Oder vielleicht doch? Das Öko-Institut prüfte, ob „gutes Essen“ wirklich teuer ist. Die Ergebnisse wurden kürzlich in einem Working Paper und dem Buch „Nachhaltig kochen!“ veröffentlicht. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

WHO möchte Zuckergrenze senken

Dienstag, 11. März 2014 | Keine Kommentare

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt: Geht es nach den Plänen der Weltgesundheitsorganisation WHO, sollte in Zukunft nur noch halb so viel Zucker als bisher empfohlen auf dem Speisezettel stehen. Doch wie realistisch ist diese verschärfte Empfehlung? Beobachter rechnen mit einem Sturm der Entrüstung vonseiten der Süßwarenindustrie. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,