Artikel mit den Tags 'essstörung'

Haben Vegetarier häufiger Essstörungen?

Mittwoch, 31. Januar 2018 | Keine Kommentare

Laut einer t√ľrkischen Studie leiden Menschen, die sich vegetarisch oder vegan ern√§hren, nicht h√§ufiger an ern√§hrungsbedingten psychischen St√∂rungen und Zwangsst√∂rungen als jene, die Fleisch verzehren. Inwieweit die Ergebnisse auf den hiesigen Kulturkreis √ľbertragbar sind, bleibt offen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Stress w√§hrend der Schwangerschaft beg√ľnstigt Essst√∂rungen

Freitag, 1. September 2017 | Keine Kommentare

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts f√ľr Psychiatrie in M√ľnchen berichten, dass Stress w√§hrend der Schwangerschaft das Gehirn des Ungeborenen f√ľr sp√§tere Hei√ühungerattacken programmieren kann. Die gute Nachricht: Die Forscher entdeckten au√üerdem eine M√∂glichkeit, diese Hei√ühungerattacken zu unterbinden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Nahrungssuche unabhängig von Hunger

Dienstag, 28. März 2017 | Keine Kommentare

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts f√ľr Molekulare Pharmakologie und ihre Kollegen haben den neuronalen Schaltkreis entdeckt, der die Nahrungssuche aktiviert. Dieser Vorgang geschieht unabh√§ngig vom Hungergef√ľhl und k√∂nnte zuk√ľnftig auch f√ľr die Therapie von Essst√∂rungen von Interesse sein. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Anorexie und Bulimie: Hunger abprogrammiert

Dienstag, 13. Dezember 2016 | Keine Kommentare

Wissenschaftler an der Universit√§t Colorado haben auf neurologischer Ebene aufgekl√§rt, wie an Anorexie (Magersucht) oder Bulimie erkrankte Menschen in der Lage sind, sich √ľber den Drang zu essen hinwegzusetzen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Was Binge Eating bei Kindern beg√ľnstigt

Mittwoch, 10. August 2016 | Keine Kommentare

Gerade in jungen Jahren √ľbt die Familie einen gro√üen Einfluss auf die psychische Entwicklung von Kindern aus. Im Rahmen einer Literaturzusammenschau haben Wissenschaftler daher famili√§re Einflussfaktoren zusammengetragen, die die Entstehung von Binge Eating bereits bei Kindern bis zum Alter von 12 Jahren beg√ľnstigen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Drunkorexie: gefährliche Liaison von Alkoholkonsum und Essstörung

Donnerstag, 28. Juli 2016 | 1 Kommentar

Was w√§ren Studentenfeten ohne Alkohol? So mancher bekommt einen verkl√§rten Blick, wenn er an die feucht-fr√∂hlichen, ausgelassenen Feiern zur√ľckdenkt. Falls man sich erinnern kann… Doch der Grat zwischen genussvollem und gef√§hrlichem Trinkverhalten ist schmal, vor allem wenn die Alkoholkalorien durch eine restriktive Ern√§hrung und viel Sport erkauft werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Forschung in Echtzeit

Donnerstag, 19. Februar 2015 | Keine Kommentare

Die moderne Technik macht es möglich: Am Dresdner Universitätsklinikum Carl Gustav Carus haben Wissenschaftler eine App entwickelt, mit deren Hilfe sie psychische Prozesse von Heranwachsenden mit einer Magersucht besser verstehen wollen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Essst√∂rung: Wehret den Anf√§ngen…

Donnerstag, 6. Februar 2014 | Keine Kommentare

Mehr als eine von zehn dreizehnj√§hrigen M√§dchen hat Angst davor, dick zu werden. Werden diese √Ąngste rechtzeitig erkannt und ernst genommen, k√∂nnen sp√§tere voll ausgepr√§gte Essst√∂rungen abgewendet und sogar √úbergewicht vermieden werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Erst zu dick, dann zu d√ľnn: Kinder, die abnehmen, haben ein erh√∂htes Risiko f√ľr Essst√∂rungen

Mittwoch, 18. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Kinder, die fr√ľher √ľbergewichtig waren und es geschafft haben abzunehmen, haben ein erh√∂htes Risiko eine Essst√∂rung zu entwickeln. Leider wird die Erkrankung aufgrund der Vorgeschichte der Kinder oft erst sp√§t erkannt. Mediziner und Psychologen des Mayo Clinic College of Medicine in Minnesota berichten √ľber ihre Erfahrungen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Alkoholmissbrauch und Bulimie

Donnerstag, 31. Oktober 2013 | 1 Kommentar

Menschen, die zu einer Alkoholsucht neigen, haben h√§ufiger auch einen Hang zu einem gest√∂rten Essverhalten und umgekehrt. Beide Erkrankungen gehen zum Teil auf eine genetische Veranlagung zur√ľck. Sind die gleichen Gene daf√ľr verantwortlich, dass eine Alkoholsucht und bestimmte Essst√∂rungen geh√§uft zusammen auftreten? [weiter lesen]

Tags: ,