Artikel mit den Tags 'essstörung'

Essstörungen vorprogrammiert?

Montag, 18. März 2013 | Keine Kommentare

Selbst nach erfolgreicher Therapie sind die Einstellung zu ihrer Ernährung und der Umgang mit Essen bei Frauen, die Erfahrungen mit Essstörungen haben, belastet. Es fällt ihnen schwer, ihren Kindern einen ungezwungenen Umgang mit Nahrungsmitteln zu vermitteln. Somit hat die Erkrankung der Mutter auch Auswirkungen auf die Ernährungsgewohnheiten ihrer Kinder, wie eine englische Langzeitstudie zeigt. [weiter lesen]

Tags:

Essstörungen – über 50-Jährige als Betroffene verkannt

Donnerstag, 5. Juli 2012 | Keine Kommentare

Essstörungen beschränken sich keineswegs auf junge Frauen. Darauf deutet eine amerikanische Gender- und Körperbild-Studie hin, die von einem Team um Cynthia Bulik, Leiterin des Essstörungs-Programms der Universität von North Carolina, unternommen wurde. An der Studie nahmen über 1800 US-amerikanische Frauen teil, von denen die meisten Anfang 50 waren. [weiter lesen]

Tags: , ,

Vogue verzichtet auf Magermodels

Montag, 21. Mai 2012 | 1 Kommentar

Drei Jahre nach der deutschen Frauenzeitschrift „Brigitte“ erteilt nun auch die international erscheinende Modezeitschrift „Vogue“ extrem dünnen Models eine Absage. „Als eine der einflussreichsten Stimmen der Modewelt sieht sich ‚Vogue‘ in der Verantwortung, ihr Gewicht in die relevanten Themen und Diskussionen der Branche einzubringen.“ [weiter lesen]

Tags: ,

Israel bannt superdünne Models

Donnerstag, 29. März 2012 | Keine Kommentare

In Israel dürfen keine Modells mehr beschäftigt werden, deren BMI einen Wert von 18,5 unterschreitet. So will es ein neues israelisches Gesetz, das am 19. März 2012 verabschiedet wurde. Weiter müssen nachträgliche Bildbearbeitungen, die die Modells dünner wirken lassen, gekennzeichnet werden. [weiter lesen]

Tags: , ,

Barbie goes PriMa – Präventionsprogramm gegen Magersucht

Mittwoch, 9. Februar 2011 | 2 Kommentare

Berger et al. stellten fest, dass das Magersucht-Risiko von Mädchen durch einen präventiv ausgerichteten Unterricht in bedeutsamen Ausmaß gesenkt werden kann. Nachdem in Thüringen mehr als ein Viertel aller zwölfjährigen Mädchen ein problematisches Essverhalten zeigte, entwickelten Berger et al. „PriMa“: ein Programm zur Primärprävention von Magersucht bei Mädchen. [weiter lesen]

Tags: , , ,