Artikel mit den Tags 'jugendliche'

Du isst, was Du bist? Vom Einfluss sozialer Merkmale auf das Ernährungsverhalten

Mittwoch, 30. August 2017 | Keine Kommentare

Sebastian Mader von der Universität Bern und seine Kollegen haben untersucht, welche sozialen Faktoren das Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen beeinflussen. Ihre Ergebnisse können dazu beitragen, Ansatzpunkte für gesundheitliche Interventionen zu identifizieren. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Fettreiche Ernährung schädlich für die Gehirnreifung Jugendlicher?

Donnerstag, 3. August 2017 | 1 Kommentar

Aktuelle Studienergebnisse der ETH und der Universität Zürich weisen darauf hin, dass eine fettreiche Ernährung die Reifung des Präfrontalen Cortex‘ (Stirnhirnrinde) hemmt. Dies kann sich negativ auf Lernprozesse, die Persönlichkeit und die Impulskontrolle auswirken. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Computerspiel fördert gesunde Ernährung

Donnerstag, 8. Juni 2017 | 2 Kommentare

In sieben Minuten zu einer gesünderen Ernährung: Psychologen der Universität von Exeter haben ein Computerspiel entwickelt, mit dem bereits bei jungen Kindern die Lebensmittelauswahl günstig beeinflusst werden soll. Erste Ergebnisse geben Anlass zur Hoffnung. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Von Jugendlichen für Jugendliche: Lasst Getränke sprechen!

Dienstag, 6. Juni 2017 | Keine Kommentare

Alles andere als langweilig oder spießig: Unter Leitung der FH St. Pölten haben sozial benachteiligte Jugendliche ein zuckerarmes Getränk kreiert und dieses mit jugendgerechten Informationen zu einem gesunden Trinkverhalten versehen. Von dem Projekt profitieren nicht nur die Jugendlichen selbst, denn das Getränk soll weiterhin erhältlich sein. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Gummibären beim Zucker-Quiz unter der Lupe

Donnerstag, 1. Juni 2017 | Keine Kommentare

Dieses Jahr wurde auf dem VDD-Kongress in Wolfsburg beim Gewinnspiel der Firma Nutri-Science GmbH wieder eifrig geschätzt. Es ging darum, den Zuckergehalt in einem Glas mit Gummibärchen zu bestimmen. Hierzu konnten die Ernährungssoftwareprogramme NutriGuide® und Prodi® zur Hilfe genommen werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

I.Family-Studie: Kindliches Übergewicht auch gesellschaftliche Aufgabe

Freitag, 10. März 2017 | Keine Kommentare

„Die Regierungen Europas müssen Familien aktiv dabei helfen, die Gesundheit ihrer Kinder zu verbessern und der Übergewichtsepidemie entgegenzuwirken. Allein können Familien diese schwierige Aufgabe nicht erfüllen.“ [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Dickmacher spätes Essen?

Dienstag, 12. Juli 2016 | 1 Kommentar

Kinder und Jugendliche, die spät am Abend essen, sind nicht zwangsläufig häufiger übergewichtig, wie eine britische Studie ergab. Zwischen dem Zeitpunkt des Abendessens und der Energieaufnahme sowie der Nahrungsqualität bestehen demnach allenfalls geringfügige Unterschiede. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Frühere Hänseleien erschweren langfristig die Gewichtsabnahme

Montag, 21. März 2016 | Keine Kommentare

Kinder und Jugendliche mit Übergewicht oder Adipositas (Fettleibigkeit) werden häufig aufgrund ihrer Figur verspottet und ausgegrenzt. Solche negativen Erfahrungen können bis ins Erwachsenenalter nachwirken. Beispielsweise fällt es Erwachsenen mit Stigmatisierungs-Vorgeschichte schwerer, nach einer Gewichtsabnahme ihr Gewicht zu halten als Vergleichspersonen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Kampf gegen die süße Versuchung: Kinder mit Übergewicht profitieren mehrfach vom Zuckerverzicht

Donnerstag, 26. November 2015 | Keine Kommentare

Kalorie ist nicht gleich Kalorie – wichtig ist auch ihre Herkunft. Durch den Verzicht auf Zucker verbessern sich innerhalb von wenigen Tagen Blutdruck, Cholesterinwerte, Blutzucker, Insulinspiegel und Leberfunktion von Kindern mit einem metabolischen Syndrom. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Wie Jugendliche mit Übergewicht sich selbst sehen

Dienstag, 4. August 2015 | Keine Kommentare

Im Gegensatz zu normalgewichtigen Jugendlichen gelingt es Teenagern mit Übergewicht häufig nicht, ihr Körpergewicht realistisch einzuschätzen. Eine verfälschte Eigenwahrnehmung kann langfristig zum Problem werden, da sie das Fortbestehen von Übergewicht im Erwachsenenalter begünstigt. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,