DEBInet Ernährungsblog

Artikel Tags 'lebensmittel'

Superstar der Heilpflanzen 2014: Anis

Donnerstag, 13. März 2014 | 1 Kommentar

Der naturheilkundliche Verein NHV Theophrastus, der sich den Lehren von Paracelus verschrieben hat, hat Anis zur „Heilpflanze des Jahres 2014“ gekürt. Mit der Wahl möchte der Verein aufmerksam machen auf die Besonderheiten von einer der ältesten bekannten Gewürz- und Heilpflanzen. [weiter lesen]

Tags: , , , ,

WHO möchte Zuckergrenze senken

Dienstag, 11. März 2014 | Keine Kommentare

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt: Geht es nach den Plänen der Weltgesundheitsorganisation WHO, sollte in Zukunft nur noch halb so viel Zucker als bisher empfohlen auf dem Speisezettel stehen. Doch wie realistisch ist diese verschärfte Empfehlung? Beobachter rechnen mit einem Sturm der Entrüstung vonseiten der Süßwarenindustrie. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Immer weniger landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland

Dienstag, 25. Februar 2014 | Keine Kommentare

Obwohl zunehmend mehr Verbraucher sich bei ihrem Lebensmitteleinkauf für regional erzeugte Produkte entscheiden, bleibt die Situation für landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland angespannt. Auch 2013 haben viele Landwirte ihren Betrieb aufgegeben, einzig die Biobranche verzeichnet eine zunehmende Anzahl an Betrieben. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Gesund und preiswert essen: (doch) kein Widerspruch?!

Dienstag, 11. Februar 2014 | 3 Kommentare

Immer wieder ein gerne diskutiertes Thema: Weshalb ernähren sich Menschen nicht gesünder: Liegt es am fehlenden Wissen oder am zu geringen finanziellen Budget? Laut einer Übersichtsstudie ist eine gesunde Ernährung pro Tag lediglich circa 1 Euro teurer. Gut investiertes Geld, wie die Wissenschaftler meinen. Zugleich weisen sie aber auch auf Hindernisse bei der Umsetzung hin. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Bei einer Apfelallergie kommt es auf die Sorte an

Dienstag, 28. Januar 2014 | Keine Kommentare

Menschen mit einer Apfelallergie vertragen alte Apfelsorten wie Berlepsch, Goldparmäne, Gravensteiner oder Boskoop häufig besser als neue Züchtungen. In einem Projekt des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) sammelt die Ortsgruppe Lemgo Rückmeldungen von Allergikern zur Verträglichkeit verschiedener Apfelsorten und bietet eine Übersicht über Bezugsquellen im Internet. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Was wollen wir essen?

Donnerstag, 16. Januar 2014 | Keine Kommentare

Gibt es für jede Lebensphase DAS passende Produkt? Wünschen wir uns das überhaupt? Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft DLG hat zusammen mit dem rheingold institut untersucht, inwiefern spezifische Lebensabschnittsthemen die Erwartungen und Ansprüche von Verbrauchern an Lebensmittel beeinflussen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

DGE-Regeln für vollwertige Ernährung aktualisiert

Dienstag, 14. Januar 2014 | Keine Kommentare

Wie kann ich meine Gesundheit durch die Ernährung bestmöglich fördern? Vor Jahren hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung 10 Regeln für eine vollwertige Ernährung formuliert, die diese Frage beantworten. Wegen neuen Erkenntnissen in der Prävention von Erkrankungen und der zunehmenden Relevanz von Nachhaltigkeit in der Ernährung wurden die Regeln nun aktualisiert. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , ,

Was steht an 2014?

Freitag, 10. Januar 2014 | Keine Kommentare

Wir geben einen Überblick, welche gesetzliche Änderungen im Bereich Ernährung und Verbraucherschutz im neuen Jahr in Kraft treten werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Zu viel, zu wenig, genau richtig: Wie lassen sich Portionsgrößen genauer einschätzen?

Freitag, 27. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Menschen neigen dazu, Portionsgrößen von Lebensmitteln zu unterschätzen. Eine XXL-Schokoladentafel wird häufig fast ebenso schnell verzehrt wie eine herkömmliche 100-Gramm-Tafel. Wiederholte Fehleinschätzungen können gewichtige Folgen haben. Weshalb schätzen Konsumenten Portionsgrößen tendenziell eher zu klein ein? [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Fruchtsäfte können Diabetes-Erkrankung fördern

Freitag, 20. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Früchte zu essen oder und Fruchtsäfte zu trinken ist nicht dasselbe. Obwohl Fruchtsäfte aus Früchten hergestellt werden, scheinen sich die ernährungsphysiologischen Wirkungen zu unterscheiden, wie drei große Beobachtungsstudien aus den USA zeigen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Suche

Blog-Kategorien

Serviceleistungen (kostenlos)

Twitter / RSS