Artikel mit den Tags 'steuer'

Zuckersteuer: Sollte Deutschland dem britischen Beispiel folgen?

Donnerstag, 16. April 2020 | Keine Kommentare

Ma√ünahmen zur Reduzierung des Zuckergehalts in Softdrinks und insbesondere die Einf√ľhrung einer Zuckersteuer f√ľhrten zu einem erfreulichen R√ľckgang der Zuckeraufnahme in Gro√übritannien. Selbst die Herstellerfirmen beurteilen die Zuckerabgabe nach anf√§nglichen Bedenken positiv. Zur gleichen Zeit droht in Deutschland die Nationale Diabetesstrategie unter anderem am Thema Zuckerreduktion zu scheitern. [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Zuckersteuer in Großbritannien: Erfolg mit Nebenwirkung

Dienstag, 15. Mai 2018 | 2 Kommentare

Bereits vor Inkrafttreten der Steuer auf stark gezuckerte Limonaden in Gro√übritannien haben viele Hersteller deren Zuckergehalt reduziert. H√§ufig wurde dies allerdings dadurch erreicht, dass Zucker durch S√ľ√üstoff ausgetauscht wurde, kritisiert die Verbraucherorganisation Foodwatch. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Gesund gestaffelte Mehrwertsteuer als vielversprechender Ansatz zur Bekämpfung von Fettleibigkeit

Donnerstag, 4. Januar 2018 | Keine Kommentare

Durch eine Ausrichtung des Mehrwertsteuersatzes am gesundheitlichen Wert von Lebensmitteln lie√üen sich die Adipositaspr√§valenz sp√ľrbar reduzieren und dementsprechend auch das Gesundheitssystem entlasten. Wird es Zeit, in Deutschland die Mehrwertsteuer-Ampel einzuf√ľhren? [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Besteuerung zuckerhaltiger Getr√§nke – wirkt, wirkt nicht, …?

Mittwoch, 13. September 2017 | Keine Kommentare

Im Kampf gegen ern√§hrungs(mit)bedingte Erkrankungen fordern Politiker, Gesundheitsorganisationen und Interessensverb√§nde immer wieder, auch in Deutschland eine „Zuckersteuer“ einzuf√ľhren. Bislang wurde der Erfolg einer solchen Steuer allerdings kaum wissenschaftlich evaluiert. Daher sind die Ergebnisse, die Wissenschaftler von einem Pilotversuch im kalifornischen Berkeley berichten, besonders interessant. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

Lebensmittelsubventionen und -besteuerungen wirken

Donnerstag, 30. März 2017 | 1 Kommentar

Eine aktuelle Literaturzusammenschau zeigt: Durch Subventionierung gesunder Lebensmittel und Besteuerung von Fast Food und zuckerhaltigen Getränken lassen sich das Konsumverhalten und sogar der Body Mass Index (BMI) von Verbrauchern beeinflussen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Britische √Ąrzte fordern Zuckersteuer auf ungesunde Getr√§nke

Dienstag, 1. September 2015 | 2 Kommentare

Mit einem B√ľndel von Ma√ünahmen will die Britische √Ąrztegesellschaft (BMA) Kinder und Jugendliche, die besonders stark durch √úbergewicht gef√§hrdet sind, sch√ľtzen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Strafsteuer f√ľr Kalorienbomben

Dienstag, 3. Dezember 2013 | Keine Kommentare

In Mexiko wird zum Jahreswechsel eine Steuer auf Softdrinks und kalorienreiche Lebensmittel eingef√ľhrt. Das mexikanische Modell k√∂nnte auch ein Beispiel f√ľr Deutschland sein: Bei den Koalitionsverhandlungen wurde auch hierzulande √ľber eine Steuer f√ľr besonders kalorienreiche Lebensmittel diskutiert. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Frankreich will Palmöl verstärkt besteuern

Donnerstag, 22. November 2012 | Keine Kommentare

D√§nemark ist dabei sie aufzugeben, Frankreich will sie einf√ľhren: eine Fettsteuer. Davon betroffen sein sollen Lebensmittel, die Palmfett, Palmkern√∂l und Kokosfett enthalten, prominenter Vertreter: der Schokoladenaufstrich Nutella. [weiter lesen]

Tags: , , ,

Dänische Fettsteuer gekippt

Mittwoch, 21. November 2012 | Keine Kommentare

Schokolade, Butter, Sahne, Fleisch und Pizza haben neben ihrer Beliebtheit vor allem eines gemeinsam: reichlich gesättigte Fettsäuren. Zu viel davon liefert allerdings nicht nur massig Kalorien, sondern schadet auch den Gefäßen. Mit einer Fettsteuer plante die dänische Regierung deshalb ein Umdenken ihrer Bevölkerung einzuleiten. Doch gängeln lassen wollten sich die Dänen nicht. [weiter lesen]

Tags: , , ,

20 Prozent Steuer auf ungesunde Lebensmittel

Mittwoch, 30. Mai 2012 | 2 Kommentare

In einigen L√§ndern gibt es sie bereits, eine Steuer auf ungesunde Lebensmittel. D√§nemark hat eine Fettsteuer eingef√ľhrt, Ungarn eine Junk-Food-Steuer und Frankreich eine Steuer auf ges√ľ√üte Getr√§nke. Nun berichtet Peru, eine Steuer auf ungesunde Lebensmittel zu planen und auch Irland √ľberlegt sich √§hnliches. Doch greifen diese Ma√ünahmen tats√§chlich? [weiter lesen]

Tags: , ,