Artikel mit den Tags 'vererbung'

Fr√ľhes Trauma birgt generationen√ľbergreifende Folgen

Dienstag, 12. Januar 2021 | 2 Kommentare

Traumatische Erfahrungen in der Kindheit k√∂nnen gesundheitssch√§dliche Effekte f√ľr die eigene und sogar die Gesundheit von Nachkommen haben. Ein Forscherteam aus der Schweiz, Gro√übritannien und Polen identifizierte unl√§ngst einen biologischen Mechanismus, durch den traumatische Erfahrungen an die n√§chste Generation weitergegeben werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Nahrungsmittelallergien genetisch betrachtet

Donnerstag, 30. November 2017 | Keine Kommentare

Wissenschaftler aus Deutschland und den USA haben f√ľnf Genorte identifiziert, die f√ľr die Entstehung von Nahrungsmittelallergien im Kindesalter von Bedeutung sind. Ihre Ergebnisse wurden vor kurzem in der Fachzeitschrift „Nature Communications“ ver√∂ffentlicht. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Warum Adipositas in wärmeren Klimazonen häufiger vorkommt

Dienstag, 30. Mai 2017 | Keine Kommentare

Evolutionäre Anpassungen könnten (mit) erklären, weshalb mehr Menschen in wärmeren Regionen fettleibig sind. THADA, ein Gen, welches das Gleichgewicht zwischen Körperwärme und Energiespeicherung reguliert, könnte dabei eine zentrale Rolle spielen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Warum sich √ľber (bitteren) Geschmack streiten l√§sst…

Mittwoch, 28. Oktober 2015 | Keine Kommentare

Unsere Wahrnehmung f√ľr bittere Geschmacksrichtungen h√§ngt von den Genvarianten der Bitterstoffrezeptoren ab, √ľber die wir verf√ľgen. Dies f√ľhrt dazu, dass manche von uns Bitterstoffe in Artischocken schmecken, andere dagegen nicht. Absinth wird dagegen von uns allen gleicherma√üen als bitter eingestuft. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Was macht Kinder √ľbergewichtig?

Freitag, 15. Mai 2015 | Keine Kommentare

Wenn ein Kind √ľbergewichtig ist, hat dies meist mehrere Ursachen, allen voran einen ung√ľnstigen Lebensstil mit hoher Energieaufnahme bei zu wenig k√∂rperlicher Aktivit√§t. H√§ufig wird auch mit einer erblichen Vorbelastung argumentiert. Eine aktuelle Studie zeigt allerdings, dass die Bedeutung der Gene bei der Entstehung von √úbergewicht h√§ufig √ľbersch√§tzt wird. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , ,