Artikel mit den Tags 'vitamine'

BfR aktualisiert H√∂chstmengenvorschl√§ge f√ľr Vitamine und Mineralstoffe in NEM und angereicherten Lebensmitteln

Dienstag, 20. April 2021 | Keine Kommentare

17 Jahre nach der ersten Fassung hat das Bundesinstitut f√ľr Risikobewertung (BfR) seine H√∂chstmengenvorschl√§ge f√ľr Nahrungserg√§nzungsmittel (NEM) und angereicherte Lebensmittel anhand neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse √ľberarbeitet. So m√∂chte das BfR die Bev√∂lkerung vor einer √ľberm√§√üigen Aufnahme von N√§hrstoffen sch√ľtzen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Neue Ergebnisse zur Versorgungssituation von vegetarisch und vegan lebenden Kindern und Jugendlichen

Dienstag, 9. März 2021 | Keine Kommentare

Laut den Ergebnissen der VeChi-Youth-Studie sind Kinder und Jugendliche, die sich vegetarisch oder vegan ern√§hren, ausreichend mit Energie und den meisten Vitaminen und Mineralstoffen versorgt. Unabh√§ngig von der Ern√§hrungsform bestehen jedoch Probleme bei der Deckung des Bedarfs an Calcium, Jod, Vitamin B2 und Vitamin D, bei den sich vegan Ern√§hrenden ist dar√ľber hinaus die Vitamin B12-Versorgung nicht ausreichend. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Lesetipp: Neue Ausgabe – ‚ÄěDer Ern√§hrungsmediziner‚Äú der DAEM

Freitag, 24. Januar 2020 | Keine Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Ernährungsmedizin Vergangenheit und Zukunft, Vitamin D Supplemente und marine Omega-3-Fettsäuren zur Prävention von Krebs- und kardiovaskulären Erkrankungen, Effektivität und Sicherheit einer Statintherapie bei älteren Menschen. [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Nahrungserg√§nzungsmittel contra Lebensmittel: Nat√ľrliche Ern√§hrung schl√§gt Pillen und Pulver

Donnerstag, 16. Mai 2019 | 4 Kommentare

US-amerikanische Wissenschaftler zeigen anhand von Daten der national repr√§sentativen NHANES-Studie, dass Vitamine und Mineralstoffe aus nat√ľrlichen Quellen anders wirken als ihre Pendants in Nahrungserg√§nzungsmitteln. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Nahrungserg√§nzungsmittel: BfR aktualisiert Empfehlungen f√ľr Vitamin- und Mineralstoff-H√∂chstmengen

Donnerstag, 1. März 2018 | Keine Kommentare

Das Bundesinstitut f√ľr Risikobewertung (BfR) hat seine 2004 vorgeschlagenen H√∂chstmengenempfehlungen an den aktuellen Stand der Wissenschaft angepasst. Die Empfehlungen sollen ausreichend Erg√§nzungsm√∂glichkeiten f√ľr Personen mit geringer N√§hrstoffzufuhr geben und zugleich Menschen mit ad√§quater N√§hrstoffzufuhr vor den Risiken einer √úberversorgung sch√ľtzen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Zubereitung von Pilzen: Grillen und Mikrowelle schlägt Kochen und Braten

Mittwoch, 14. Juni 2017 | 3 Kommentare

Das g√ľnstige N√§hrwertprofil und die antioxidative Kapazit√§t von Pilzen l√§sst sich am besten bewahren, wenn sie gegrillt oder in der Mikrowelle zubereitet werden. Dies berichten spanische Wissenschaftler im „International Journal of Food Sciences and Nutrition“. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Verbraucherzentralen fordern Klartext bei Nahrungsergänzungsmitteln

Dienstag, 28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Mit dem neuen Internetportal „Klarheit Nahrungserg√§nzung“ m√∂chten die Verbraucherzentralen mehr Transparenz in den un√ľbersichtlichen Markt von Nahrungserg√§nzungsmitteln bringen. Au√üerdem k√∂nnen Nutzer ihre Anliegen und Beschwerden hier direkt √§u√üern. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Nahrungsergänzungsmittel weiter auf Erfolgskurs

Freitag, 20. Januar 2017 | 3 Kommentare

Ungeachtet von der tats√§chlichen Notwendigkeit ist der Markt f√ľr Nahrungserg√§nzungsmittel 2014/2015 weiter um 0,6 Prozent angestiegen. So lautet das Ergebnis einer Marktanalyse, die regelm√§√üig im Auftrag des Bunds f√ľr Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) durchgef√ľhrt wird. Besonders beliebt sind nach wie vor Vitamin C- und Magnesiumpr√§parate. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Neue Referenzwerte f√ľr die Energie- und N√§hrstoffzufuhr ver√∂ffentlicht

Donnerstag, 12. März 2015 | Keine Kommentare

Nachdem die Deutsche Gesellschaft f√ľr Ern√§hrung (DGE) in den Vorjahren die Referenzwerte f√ľr die N√§hrstoffzufuhr von Vitamin D, Calcium und Folat √ľberarbeitet hat, waren nun Thiamin (B1), Riboflavin (B2), Niacin (B3), Vitamin C und Selen an der Reihe. Rechtzeitig vor der Ver√∂ffentlichung der zweiten Auflage der „Referenzwerte f√ľr die N√§hrstoffzufuhr“ wurden au√üerdem die Richtwerte f√ľr die Energiezufuhr angepasst. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Nahrungsergänzung bei älteren Menschen: häufig falsche Prioritäten

Donnerstag, 30. Januar 2014 | Keine Kommentare

Laut einer Untersuchung des Helmholtz-Zentrums M√ľnchen nehmen viele √§ltere Menschen durch N√§hrstoffpr√§parate deutlich mehr Magnesium und Vitamin E auf als empfohlen wird. Viel zu selten wird dagegen an das f√ľr die Knochengesundheit wichtige Vitamin D gedacht. Die Ergebnisse der Studie wurden k√ľrzlich im „Journal of Nutrition, Health and Aging“ ver√∂ffentlicht. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,