Blutzuckeranstieg

Anstieg des Blutglucosespiegels durch unterschiedliche Ursachen, im engeren Sinne Anstieg nach einer kohlenhydrathaltigen Mahlzeit.

Der Blutzuckeranstieg wird außer durch den Kohlenhydratanteil der Nahrung durch den Ballaststoff- und Fettgehalt sowie durch die Konsistenz des Speisebreis beeinflusst. Auch die Art der Kohlenhydrate spielt eine Rolle. Den Einfluss eines (isoliert gegessenen) Lebensmittels auf den Blutzuckeranstieg spiegelt sich im glycämischen Index wider.

F√ľr die Qualit√§t der Diabeteseinstellung ist die H√∂he und die Dauer des Blutzuckeranstiegs nach den Mahlzeiten wichtig. Sie wird daher durch die Bestimmung der postprandialen Blutzuckerwerte √ľberpr√ľft und bewertet.

« Blutzucker Selbstkontrolle

» Blutzuckerspiegel