Zuckeraustauschstoffe

Synthetische Süßungsmittel, die durch Reduktion aus Monosacchariden (z.B.Glucose, Galaktose) entstehen. Sie haben in geringen Konzentrationen keinen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel, wirken jedoch in höheren Dosen blähend und abführend.

» Zwischenmahlzeiten