Biogene Amine

Stoffwechselprodukte aus dem Eiweißabbau von Mensch, Pflanze, Tier und Mikroorganismen.

Sie erf√ľllen z.T. wichtige Funktionen im menschlichen Organismus und entstehen aus verschiedenen Aminos√§uren.

Biogene Amine finden sich auch als nat√ľrlicher Bestandteil in fast allen Lebensmitteln.

Mit zunehmendem mikrobiellen Lebensmittelverderb kann ihr Gehalt, insbesondere in Fleisch, Fisch und Wurstwaren, sehr stark ansteigen. Bei zu hoher Zufuhr mit der Nahrung können sie Ursache von Lebensmittelvergiftungen sein.

« Bilanzierte Ern√§hrung

» Bioghurt