Formula-Diäten

Fl√ľssige (Trinknahrungen) oder pulverige (zum Anr√ľhren) N√§hrstoffgemische (N√§hrstoffe) mit genau festgelegter Zusammensetzung.

Sie werden beispielsweise in der Krankenernährung eingesetzt, wenn Patienten unter genau festgelegten Bedingungen ernährt werden sollen.

Auch viele Reduktionsdi√§ten geh√∂ren zu den Formula-Di√§ten. Auch sie m√ľssen besondere rechtliche Anforderungen erf√ľllen.

Siehe auch: Sondenernährung

« Formaldehyd

» Freie Fetts√§uren