Freie Fettsäuren

Entstehen unter anderem beim Verderb von Nahrungsfetten. Sie sind verantwortlich f√ľr das Sauerwerden eines Fettes und f√ľhren zu einem talgigen, seifigen Beigeschmack. Bei der Butter kommt es beispielsweise zum Freisetzen von √ľbelriechender Butters√§ure, die die Ursache f√ľr den Geschmack "alter" Butter ist.

Eine gewisse Menge an freien Fetts√§uren findet sich nat√ľrlicherweise im Blut. Au√üerdem entstehen freie Fetts√§uren beim Abbau von Ballaststoffen durch die Bakterien der Darmflora. Es wird vermutet, dass diese vom K√∂rper zur Energiegewinnung genutzt werden k√∂nnen.

« Formula Di√§ten

» Fremdstoffe