Karies

Erweichung der Zahnhartsubstanz (Zahnschmelz und Zahnbein).

Hauptursache f√ľr Karies sind ein hoher Zuckerkonsum und schlechte Zahnpflege.

Der Nahrungszucker wird durch die Mikroorganismen des Mundes (Mundflora) zu S√§uren umgewandelt. Diese S√§uren l√∂sen Mineralstoffe aus dem Zahnschmelz, was zu Kariesentstehung f√ľhrt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite im Kapitel Karies!

« Karenz

» Karnivore