Kochsalzarme Diät

Kost zur Behandlung von Bluthochdruck und von Krankheiten, die zu √Ėdemen f√ľhren k√∂nnen (Nierenerkrankungen, Herzinsuffizienz).

Bei der kochsalzarmen Di√§t muss die Auswahl der Nahrungsmittel nach ihrem Gehalt an Kochsalz erfolgen. Die alleinige Kochsalzeinschr√§nkung beim W√ľrzen der Speisen reicht nicht aus, da viele verarbeitete Lebensmittel bereits von sich aus gro√üe Mengen an Kochsalz enthalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite im Kapitel Bluthochdruck!

« Kochsalz

» Koffein