Magensaft

Saure, farblose Fl√ľssigkeit, die von der Magenschleimhaut gebildet wird. Der Magensaft enth√§lt Schleim, Salzs√§ure (Magens√§ure), Enzyme, und den Intrinsic Faktor.

Die Salzs√§ure wirkt gegen mit der Nahrung aufgenommene Bakterien und ist zusammen mit Enzymen f√ľr die Eiwei√üvorverdauung (Verdauung) n√∂tig.

Der Schleim bildet einen Schutz f√ľr die Magenschleimhaut, damit sich der Magen nicht selbst verdaut.

Der Intrinsic Faktor ist f√ľr die Resorption von Vitamin B12 n√∂tig.

« Magen

» Magenschleimhaut