Morbus Crohn

Chronische Darmentz√ľndung

In den meisten F√§llen ist der untere D√ľnndarmabschnitt betroffen, es kann aber auch der gesamte Darm befallen sein.

Beim Morbus Crohn treten krampfartige Schmerzen im Unterbauch, Durchf√§lle und Blutst√ľhle auf. Die Ursache ist weitgehend ungekl√§rt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite im Kapitel Morbus Crohn!

« Monosaccharide

» Muk√∂s