Thrombose

Blutpfropfbildung; Entstehung eines Blutgerinnsels (Thrombus) in der Blutbahn.

Der Thrombus kann sich an der Blutgef√§√üwand anlagern und f√ľhrt somit zur Blutgef√§√üverengung und allm√§hlich zur Blutgef√§√üverstopfung. L√∂st sich der Pfropf und wandert im Blutkreislauf, kann es zur Embolie kommen.

« Threonin

» Toxikose