Zucker

Bezeichnung f√ľr alle s√ľ√ü schmeckenden Kohlenhydrate.

Umgangssprachlich wird dieser Begriff vor allem f√ľr den Haushaltszucker (Saccharose) verwendet.

In der N√§hrwertkennzeichnungsverordnung werden unter der Bezeichnung ‚Äědavon Zucker‚Äú alle im Lebensmittel enthaltenen Einfach- und Zweifachzucker (Mono- und Disaccharide) verstanden.

« Z√∂liakie

» Zuckeraustauschstoffe