Vollkorngnocchi

1.0 von 5 Sternen1.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Teigwaren

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
800 Gramm Gemüsebrühe
12 Gramm Butter
Pfeffer, Muskat
320 Gramm Weizenvollkornschrot
4 Stücke Eier
Beinwell, Borretsch, Petersilie
200 Gramm Tofu
30 Gramm Parmesan

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 467
Eiweiß: 26,8 g
Fett: 15,0 g
Kohlenhydrate: 50,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 4.0
FPE: 2,4

Zubereitung

Die Gemüsebrühe erhitzen, die Butter zugeben und mit Pfeffer und Muskat würzen. Das Schrot zugeben, einmal aufkochen lassen bis ein Kloß entsteht, ca. 15 Minuten. Etwas abkühlen lassen.

Die Eier zugeben. Den Tofu in kleine Stücke schneiden und unter den Teig geben. Abschmecken mit Borretsch, Beinwell und Petersilie.

Kleine Klöße abstechen und in Gemüsebrühe garziehen lassen. Wenn die Gnocchi oben schwimmen sind sie gar.

Den Parmesan am Schluss über die Klöße streuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)