Zitronenmuffins

2.0 von 5 Sternen2.0 bei 3 Stimmen)

Autor/in: gebele

Rezeptkategorien:

Backofen, Kleingebäck

Zutaten für 12 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
3 Stücke Eier
120 Gramm Zucker
1 Packung Vanillezucker
6 Esslöffel Öl
200 Gramm Joghurt
180 Gramm Mehl Type 1050
2 Teelöffel Backpulver
Zitronenaroma
20 Gramm Puderzucker
20 Milliliter Zitronensaft
1 Esslöffel Pistazien

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 208
Eiweiß: 4,6 g
Fett: 10,2 g
Kohlenhydrate: 23,8 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 1,1

Zubereitung

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl, Joghurt und Zitronenaroma unterrühren. Mehl und Backpulver untermischen. Muffinform ausfetten oder mit Förmchen auslegen. Förmchen zu 2/3 mit Teig füllen und ca. 20 Minuten bei 200° C backen.

Den Zitronensaft mit dem Puderzucker vermischen und die Muffins damit bestreichen. Die Pistazien hacken und damit bestreuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)