Spargelsud mit Einlage

1.0 von 5 Sternen1.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

eiweißarm, fettarm, Suppen und Eintöpfe

Zutaten für 4 Portionen

Bild von Spargelsud mit Einlage
Menge Einheit Lebensmittel
600 Milliliter Wasser
100 g Spargelschalen
15 Gramm Kräuter der Saison
1 Stück Zitrone
120 Gramm Spargel, geschält
1 Teelöffel Zucker
frisch gemahlener Pfeffer
15 Gramm frische, gehackte Kräuter

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 22
Eiweiß: 1,1 g
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 2,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 0,1

Zubereitung

Wasser in einem Topf aufsetzen, grobe Kräuter, etwas Zitronensaft und Spargelschalen zugeben, ca. 20 Min. kochen.

Diesen Sud durchsieben, wieder zum Kochen bringen. Den geschälten frischen Spargel in dem Sud ca. 15 Min. kochen.

Mit Pfeffer und ggf. etwas Zucker abschmecken. Kurz vor dem Servieren mit gehackten Kräutern garnieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)