Anisplätzchen

2.5 von 5 Sternen (√ė 2.5 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Kleingebäck

Zutaten f√ľr 35 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
 
3 St√ľcke Eier
250 Gramm Zucker
250 Gramm Weizenmehl Type 1050
1 TL Anispulver
Mark einer Vanilleschote

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 61
Eiweiß: 1,5 g
Fett: 0,6 g
Kohlenhydrate: 12,0 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,1

Zubereitung

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.

Das Mehl mit dem Vanillemark und dem Anispulver vermengen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Mit zwei Teel√∂ffeln kleine H√§ufchen auf das Backblech setzen und √ľber Nacht an einem warmen Ort stehen lassen, bis sich kleine "H√§utchen" gebildet haben.

Am kommenden Tag bei 150¬į C 25-30 Minuten im Backofen backen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)