Gewürzmakronen

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Kleingebäck

Zutaten für 15 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
2 Stücke Eiweiß
1 Teelöffel Zitronensaft
150 Gramm Zucker
1 Messerspitze Zimt
1 Prise Nelken
20 Gramm Orangeat (sehr feine Würfelchen)
20 Gramm Zitronat (sehr feine Würfelchen)
150 Gramm gemahlene Mandeln

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 113
Eiweiß: 3,1 g
Fett: 5,3 g
Kohlenhydrate: 12,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Das Eiweiß mit dem Zitronensaft in eine Schüssel geben und zu einer steifen Masse aufschlagen. Den Zucker nach und nach zugeben und zu einer cremigen Masse verrühren.

Zimt, Nelken, Orangeat, Zitronat und die gemahlenen Nüsse vorsichtig unterheben.

Ein Backblech mit Oblaten auslegen. Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf die Oblaten setzen. Die Makronen bei 120-150° C im Backofen langsam backen (eher trocknen als backen).

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)