Kartoffel-Zitronensuppe

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Suppen und Eintöpfe

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
10 Gramm Margarine
40 Gramm Zwiebeln
500 Gramm Kartoffeln
240 Gramm Milch 1,5 % Fett
1 Stück Zitrone (unbehandelt)
500 Gramm Gemüsebrühe selbst hergestellt
frisch gehackter Thymian
frisch gemahlener Pfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 148
Eiweiß: 4,7 g
Fett: 3,1 g
Kohlenhydrate: 23,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.0
FPE: 0,5

Zubereitung

Die Margarine in einem Topf erhitzen, Zwiebeln fein würfeln und andünsten.

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und ebenfalls andünsten.

Die Milch hinzugeben und 10-15 Minuten garen.

Die Schale einer unbehandelten Zitrone abbreiben. Den Saft anschließend auspressen. Die Suppe mit der Zitronenschale, dem Zitronensaft, dem Thymian und dem Pfeffer abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)