geröstete Grießsuppe

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Suppen und Eintöpfe

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
10 Gramm Margarine
40 Gramm Gieß
40 Gramm Möhren
40 Gramm Sellerie
40 Gramm Lauch
1000 Milliliter Gemüsebrühe selbst hergestellt
frisch gemahlener Pfeffer
Muskat
20 Gramm gehackte Petersilie

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 64
Eiweiß: 1,7 g
Fett: 2,2 g
Kohlenhydrate: 8,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,3

Zubereitung

Die Margarine erhitzen. Den Grieß darin goldgelb anrösten. Möhren und Sellerie putzen, waschen und in feine Würfel schneiden.

Den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Das Gemüse zum Grieß geben und ebenso andünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen und ca. 20 Minuten garen.

Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Kurz vor dem Servieren mit frisch gemahlener Petersilie bestreuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)