Rote Nestchen

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Kleingebäck

Zutaten f√ľr 40 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
Teig
275 Gramm Weizenmehl Type 1050
150 Gramm Zucker
1 Packung Vanillinzucker
2 St√ľcke Eigelb
175 Gramm Margarine
Belag
250 Gramm Marzipanrohmasse
2 St√ľcke Eiwei√ü
100 Gramm Rotes Gelee oder Marmelade
etwas Dosenmilch zum Bestreichen

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 113
Eiweiß: 1,7 g
Fett: 5,5 g
Kohlenhydrate: 13,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,6

Zubereitung

Teig:
Das Mehl auf eine Arbeitsfl√§che sieben. In die Mittte eine Verteifung eindr√ľcken. Das Eigelb und den Zucker hineingeben und mit einer Gabel zu einem dicken Brei verr√ľhren. Die kalte Margarine in kleinen Fl√∂ckchen auf den Mehlrand setzen.

Die Zutaten von der Mittte aus schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten im K√ľhlschrank kaltstellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise (Durchmesser 4 cm) ausstechen.

Ein Backblech mit Backtrennpapier auslegen. Die Kreise auf das Backblech legen.

Belag:
Marzipan und Eiwei√ü zu einer geschmeidigen Masse verr√ľhren. Evtl. 1-2 EL Wasser hinzugeben. Die Masse in einen Spritzbeutel f√ľllen und einen Kranz auf den Teig spritzen. Die Mitte mit etwas Gelee f√ľllen.

Die Pl√§tzchen bei 150¬į C 15-25 Minuten backen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)