Gefülltes Schweineschnitzel

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-rosenberg

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Stücke Schweineschnitzel à 120 g
200 Gramm Sauerkraut
1 Stück Ei
100 Gramm Joghurt 1,5 % Fett
20 Gramm Senf
5 Gramm Öl
Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Kümmel

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 211
Eiweiß: 36,6 g
Fett: 5,5 g
Kohlenhydrate: 2,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 2,0

Zubereitung

Das Sauerkraut hacken und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen. In die Schnitzel eine Tasche schneiden, mit dem Sauerkraut füllen und mit einem Holzspieß zustecken.

Eine Pfanne mit Öl auspinseln, erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten anbraten. Die Schnitzel mit Senf einstreichen und in eine feuerfeste Form legen.

Den Joghurt mit Ei verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Soße über das Fleisch gießen.

Zugedeckt im Backofen bei 200° C ca. 30 Min. garen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)