Vanilleapfel

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-rosenberg

Rezeptkategorien:

Desserts-Süßspeisen, fettarm

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
4 Stücke Äpfel
250 Milliliter Milch 1,5 % Fett
15 Gramm Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
Gewürze: Zitronensaft, ZImt, Süßstoff

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 108
Eiweiß: 2,5 g
Fett: 1,1 g
Kohlenhydrate: 20,6 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,2

Zubereitung

Das Gehäuse der Äpfel mit einem Ausstecher entfernen, dann die Äpfel schälen. Etwas Wasser mit Zitronensaft zum Kochen bringen und die Äpfel ca. 10 Min. garen. Je einen Apfel in ein Glasschälchen setzen. Das Puddingpulver mit etwas kalter Milch verrühren, die restliche Milch zum Kochen bringen. Das angerührte Puddingpulver zugeben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Die Soße mit Süßstoff abschmecken, über die Äpfel gießen und mit Zimt bestreut servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)