Wirsing- oder Kohlroulade

4.0 von 5 Sternen (√ė 4.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-rosenberg

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
1000 Gramm Wirsing
400 Gramm Rinderhackfleisch
100 Gramm Magerquark
50 Gramm Zwiebeln
10 Gramm kernige Haferflocken
5 Gramm Weizenkleie
Gew√ľrze: Pfeffer, Salz, Paprikagew√ľrz, K√ľmmel, Senf

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 330
Eiweiß: 30,0 g
Fett: 17,5 g
Kohlenhydrate: 9,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 2,8

Zubereitung

Vom Wirsing die √§u√üeren Bl√§tter entfernen und den Strunk keilf√∂rmig herausschneiden. Den Kohl in kochendem Wasser 2 - 3 Min. blanchieren. Die √§u√üeren Bl√§tter abnehmen und so nach und nach 12 Kohlbl√§tter abl√∂sen, gut abtropfen lassen und jeweils die kleinen Bl√§tter auf die gro√üen schichten. Die Zwiebeln fein hacken, mit dem Hackfleisch, dem Magerquark und den Haferflocken zu einer Masse verkneten und mit Salz, Pfeffer, Senf, Paprika und K√ľmmel pikant abschmecken.

Aus der Masse Hackb√§llchen formen, auf die Kohlbl√§tter legen, zu Rouladen drehen und mit einem Holzspie√ü zustecken. Rouladen in den Bratschlauch legen. Diesen an beiden Seiten verschlie√üen und an der Oberseite 3 - 4 L√∂cher einstechen. Schlauch auf ein kaltes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen 40 Min. bei 200¬į C garen.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)