Apfelklöße

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Eiergerichte, preiswert

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
30 Gramm Margarine
10 Gramm Zucker
3 Stücke Eier
1 Prise Zimt
125 Gramm Kuhmilch
400 Gramm Mehl
500 Gramm Apfel

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 553
Eiweiß: 18,9 g
Fett: 12,9 g
Kohlenhydrate: 83,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 7.0
FPE: 1,9

Zubereitung

Die Margarine schaumig schlagen. Alle anderen Zutaten bis auf die Äpfel hinzugeben und verrühren.

Die Äpfel waschen, klein schneiden und unter den Teig heben.
Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Mit zwei Löffeln Kößchen formen und in das kochende Wasser geben. Die Temperatur zurückschalten und die Klöße garziehen lassen.

Dazu passt: Zimtzucker zum Bestreuen

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)