Eiweißarme Kartoffelpizza

3.0 von 5 Sternen3.0 bei 3 Stimmen)

Autor/in: dig-pku-suedbaden

Rezeptkategorien:

Backofen, eiweißarm, phenylalaninarm (PKU)

Zutaten für 1 Portion

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Kartoffeln, roh
100 Gramm Champignons Glas
100 Gramm Tomaten
50 Gramm Zwiebeln
20 Gramm Speck fett
Salz, Pfeffer, Pizzagewürz
20 Gramm Kräuterbutter

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 663
Eiweiß: 15,7 g
Fett: 33,2 g
Kohlenhydrate: 67,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 5.5
FPE: 3,6

Zubereitung

Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Speck in Würfel, Zwiebeln in Ringe schneiden und kurz anbraten.

Kartoffeln, Champignons, Tomaten, Zwiebeln, Speck und Gewürze gut mischen und in eine gefettete Auflaufform oder auf einem Backblech verteilen. Mit Pizzagewürz bestreuen und Kräuterbutter darüber verteilen.

Bei 180-200 °C 30 Minuten backen.

Ein Rezept von Maria Schmieder aus: Phantastisch einfach, Das Koch. Backbuch für die eiweißarme Ernährung.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)