Eiweißarmer Brotauflauf

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: dig-pku-suedbaden

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform, Backofen, eiweißarm, phenylalaninarm (PKU)

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
330 Gramm Eiweißarmes Weißbrot, metaX
80 Gramm Zwiebeln
5 Gramm Petersilie
20 Gramm Speck
Muskat
5 Gramm Gemüse- Kraftbouillon
20 Gramm Ip drink MILUPA
20 Gramm 'statt Ei' SHS LOPROFIN
330 Milliliter Wasser
170 Gramm Champignons
20 Gramm Kräuterbutter

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 339
Eiweiß: 3,0 g
Fett: 13,8 g
Kohlenhydrate: 53,3 g
Alkohol*: 0,0 g
BE: 4.5
FPE: 1,4

* Die tatsächlichen Werte bei dem(n) markierten Inhaltsstoff(en) können abweichen, da dieser Inhaltsstoff bei mindestens einem Lebensmittel nicht analysiert ist.

Zubereitung

Brot in kleine Würfel schneiden. Lp drink und "statt Ei" mit Wasser gut mischen. Zwiebeln, Speck und Petersilie klein schneiden und kurz anbraten.

Alles zusammen in eine Schüssel geben, würzen und gut mischen. In zwei eingefettete Auflaufformen verteilen. Kräuterbutter darüber verteilen.

Bei 175° C 30 Minuten backen.

Tipp: Eignet sich gut zum Einwecken für den Urlaub, Landschulheim, Zeltlager, dann aber ohne Champignons zubereiten. Menge reicht für 3 Gläser à 1 Liter mit Schraubverschluss. Mit Deckel bei 175° C 45 Minuten backen.

Ein Rezept von Maria Schmieder aus: Phantastisch einfach, Das Koch-und Backbuch für die eiweißarme Ernährung.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)