Lammragout

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, Topf

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Lammfilet
1 Esslöffel Zwiebeln
1 Teelöffel Rapsöl
1 Esslöffel Tomatenmark
Brühe (selbst hergestellt)
1 Teelöffel Speisestärke
Pfeffer, Rosmarin, Thymian, Lorbeer, Piment
1 Esslöffel Küchenkräuter
Estragon, Liebstöckel, Bohnenkraut

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 133
Eiweiß: 20,7 g
Fett: 4,7 g
Kohlenhydrate: 1,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.0
FPE: 1,2

Zubereitung

Fleisch würzen, in Stücke schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl braten. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und mit braten lassen. Das Ganze mit Brühe ablöschen, Tomatenmark hinzugeben und aufkochen lassen. Das Mehl in kaltem Wasser anrühren, das Gemisch hinzugeben und nochmals aufkochen lassen. Abschmecken und servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)