Zwiebelsuppe mit Käsecroutons

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Party, Winter

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
40 Gramm Zwiebeln
8 Gramm Rapsöl
480 Milliliter Wasser
(selbst hergestellte Gemüsebrühe)
Pfeffer, Majoran, Muskat
40 Gramm Vollkorntoast
20 Gramm Schnittkäse halbfest
8 Gramm Küchenkräuter

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 63
Eiweiß: 2,0 g
Fett: 3,5 g
Kohlenhydrate: 5,4 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 0,4

Zubereitung

Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin goldgelb anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Abschmecken mit Pfeffer, Majoran und Muskat.

Die Kräuter hacken und kurz vor dem Servieren oben drauf streuen. Das Vollkorntoast mit Käse bestreuen und in den Backofen geben, dort backen lassen bis das Käsetoast eine gelb-braune Farbe hat. Das Toast vierteln und zur Zwiebelsuppe servieren.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)