Blumenkohl-Schinken-Auflauf mit Quark

4.0 von 5 Sternen4.0 bei 2 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Aufläufe und pikante Kuchen, Auflaufform, Backofen, fettarm

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
500 Gramm Blumenkohl
Gemüsebrühe (selbst hergestellt)
1 Teelöffel Margarine
2 Esslöffel Semmelbrösel
2 TL Kümmel
80 Gramm Kochschinken
150 Milliliter Milch
150 Gramm Magerquark
100 Gramm Tilsiter
4 Esslöffel Weizen Grieß

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 254
Eiweiß: 22,8 g
Fett: 7,5 g
Kohlenhydrate: 20,5 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 1,6

Zubereitung

Den Blumenkohl vorbereiten, in Röschen teilen und in wenig Brühe 10 min kochen. Eine feuerfeste Form mit Margarine einfetten und mit Bröseln bestreuen. Den Blumenkohl in die Form schichten und mit dem gemahlenen Kümmel bestreuen. Den Schinken würfeln und darüber geben. Milch, Quark, geriebenen Käse und Grieß verrühren und über dem Schinken verteilen. Im Backofen bei 200° C etwa 25 min backen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)