Herzhafte Kartoffelsuppe

1.0 von 5 Sternen1.0 bei 1 Stimme)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Party, Suppen und Eintöpfe, Winter

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
800 Gramm Kartoffeln
1 Liter Fleischbrühe, selbst hergestellt
2 Stücke Gemüsepaprika, grün
1 Stück Paprikaschote
2 Stücke Wiener Würstchen
200 Gramm Rind/Schwein Hackfleisch
1 Teelöffel Rapsöl
1 Esslöffel Petersilie
Cayenne-Pfeffer, Muskat, Paprika

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 388
Eiweiß: 19,5 g
Fett: 18,9 g
Kohlenhydrate: 32,1 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.5
FPE: 2,5

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen und ca. 15 min garen. Danach die Kartoffeln pürieren und mit der Fleischbrühe auffüllen. Paprikaschoten waschen, entkernen und anschließend würfeln. Wienerle in Scheiben schneiden, aber erst kurz vor Schluß in die Suppe geben. Die Suppe 5 min kochen lassen.

Hackfleisch mit Pfeffer und Paprikapulver vermengen. Aus dem Teig kleine Klößchen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Klößchen darin goldbraun braten, dann zur Suppe geben. Petersilie waschen, fein hacken und ebenfalls zur Suppe geben. Mit Pfeffer und Paprikapulver die Suppe abschmecken. Jetzt die Wienerle dazugeben. Kurz miterwärmen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)