Kohlrabi in Zitronensahne

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

calciumreich, Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
750 Gramm Kohlrabi
50 Gramm Schlagsahne 30 % Fett
2 Esslöffel Saure Sahne 10 % Fett
250 Gramm Dickmilch
1 Stück Zitrone
0,5 Teelöffel Zucker
1 Bund Zitronenmelisse
2 Esslöffel Zitonensaft

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 148
Eiweiß: 6,7 g
Fett: 6,7 g
Kohlenhydrate: 12,0 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.0
FPE: 0,9

Zubereitung

Kohlrabi putzen und in dicke Stifte schneiden. Den Kohlrabi in wenig Flüssigkeit bissfest kochen. Die Sahne mit der sauren Sahne aufkochen den Kohlrabi zugeben und etwas einkochen lassen.

In dieser Zeit die Zitronenschale abraspeln und die Zitrone auspressen. Die Zitronenschale und den Zitronensaft hineingeben und mit Zucker und Pfeffer abschmecken. Die Zitronenmelisse waschen, gut trocknen und hacken. In die Soße geben.

Hierzu schmeckt Kartoffelgratin.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)