Mexikanischer Bohnentopf

- Rezept noch nicht bewertet -

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Suppen und Eintöpfe, Topf

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
2 Stücke Zwiebel
2 Stücke Knoblauchzehen
1 Bund Suppengemüse
1 Esslöffel Olivenöl
200 Gramm Hackfleisch
Rosenpaprika (1 TL)
Chilischote (klein)
200 Gramm Tomaten, Konserve
500 Milliliter Brühe (selbst hergestellt)
Thymian, Lorbeerblatt
200 Gramm rote Bohnen
Cayennepfeffer

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 210
Eiweiß: 13,7 g
Fett: 12,4 g
Kohlenhydrate: 8,7 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 0.5
FPE: 1,7

Zubereitung

Zwiebeln, Knoblauchzehen schälen, das Suppengrün putzen und waschen und alles zusammen fein hacken.

Olivenöl erhitzen, das Gemüse goldgelb anbraten, das Hackfleisch kurz mitbraten. Mit dem Rosenpaprika bestäuben. Chilischote fein hacken und dazugeben.

Die Tomaten, die Brühe, den Thymian und das Lorbeerblatt zugeben. 3/4 Stunde köcheln lassen. Danach die abgespülten rote Bohnen zur Suppe geben und durchwärmen lassen. Lorbeerblatt entfernen. Mit Cayennepfeffer abschmecken.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)